Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Aktien Frankfurt Schluss: Dax beendet den Tag über 10 600 Punkten

24.08.2016 | 17:48

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die gute Laune am deutschen Aktienmarkt hat auch am Mittwoch angehalten und den Dax <DAX.ETR> über 10 600 Punkten schließen lassen. Der Leitindex knüpfte an seine am Vortag begonnene Erholung an und beendete den Tag mit einem Aufschlag von 0,28 Prozent auf 10 622,97 Punkte. Positive Impulse kamen dabei auch von den deutlichen Kursgewinnen der Commerzbank und der Deutschen Bank.

Der Technologie-Index TecDax <TDXP.ETR> stieg um 0,24 Prozent auf 1730,54 Punkte, während der MDax <MDAX.ETR> vor allem von Gewinnmitnahmen beim Möbelhändler Steinhoff <SNH.ETR> belastet wurde. Der Index der mittelgroßen Unternehmen beendete den Handel mit minus 0,20 Prozent auf 21 653,29 Zähler.

Die Anleger warteten mit wachsender Spannung auf die Notenbankkonferenz im US-amerikanischen Jackson Hole, hieß es. Dort treffen sich ab Donnerstag die führenden Notenbanker der Welt. Vor allem am Freitag wird auf Hinweise gehofft, ob der Leitzins in den USA eventuell schon im September erneut angehoben werden könnte. Die Analysten der Commerzbank warnen indes vor zu hohen Erwartungen. Jackson Hole sei kein Treffen, auf dem die Fed regelmäßig ihre geldpolitische Linie erläutere. Der Einfluss auf die Finanzmärkte werde daher "in der Regel überschätzt". ck he

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

DAX, GER, DE0008469008, Eurostoxx 50, GER, EU0009658145, TecDax, TDXP, GER, DE0007203275, MDAX, GER, DE0008467416

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged