Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Aktien Frankfurt Eröffnung: US-Leitzinsentscheid beschleunigt den Dax

22.09.2016 | 09:22

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DAX.ETR> ist am Donnerstag nach dem US-Leitzinsentscheid mit neuer Kraft in den Handel gestartet. Die Anleger zeigten sich über die weiterhin lockere Geldpolitik der Notenbank Fed erfreut und schoben den Leitindex binnen der ersten Börsenminuten um 0,96 Prozent auf 10 536,78 Punkte an. Als Beschleuniger kamen die Kursgewinne von der Wall Street hinzu, die nach dem Fed-Entscheid deutlich zugelegt hatte.

Die Währungshüter in den USA hatten am Vorabend den Leitzins wie erwartet unverändert auf sehr niedrigem Niveau belassen. Damit ließ die Fed die Zinsen das sechste Mal in Folge unangetastet. Die US-Notenbanker hatten im Dezember 2015 erstmals seit Beginn der Finanzkrise ihren Leitzins wieder etwas angehoben. Mit dem nächsten Zinsschritt wird nun am Markt erst im Dezember dieses Jahres gerechnet - also genau ein Jahr nach der ersten Anhebung.

Deutliche Kursgewinne verbuchte am Donnerstagmorgen auch der MDax <MDAX.ETR>: Für den Index der mittelgroßen deutschen Unternehmen ging es um 0,96 Prozent auf 21 451,29 Punkte aufwärts. Der Technologiewerte-Index TecDax <TDXP.ETR> kletterte um 0,89 Prozent auf 1794,16 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <SX5E.DJX> rückte um 0,98 Prozent auf 3011,30 Punkte vor. tav fbr

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

DAX, GER, DE0008469008, Eurostoxx 50, GER, EU0009658145, TecDax, TDXP, GER, DE0007203275, MDAX, GER, DE0008467416

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged