Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax erklimmt nach Atempause erneut Jahreshoch

15.08.2016 | 09:24

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DAX.ETR> hat am Montag wieder in die Gewinnspur zurückgefunden und einen neuen Jahreshöchststand erklommen. Im frühen Handel zog der deutsche Leitindex bis auf 10 753,65 Punkte an - damit übertraf er sogar den Schlusskurs vom letzten Handelstag des abgelaufenen Jahres. Zuletzt rückte das Börsenbarometer um 0,12 Prozent auf 10 726,06 Punkte vor.

Der MDax <MDAX.ETR> der mittelgroßen Werte gab am Montag um 0,02 Prozent auf 21 833,42 Punkte nach, während es für den Technologiewerte-Index TecDax <TDXP.ETR> um 0,29 Prozent auf 1742,54 Punkte nach oben ging. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <SX5E.DJX> legte etwas zu.

Ende der vergangenen Woche hatten durchwachsene Konjunkturdaten aus China und den USA dem Dax nach seinem mehrere Tage andauernden Rekordlauf noch ein wenig den Wind aus den Segeln genommen. Bemerkenswert sei weiterhin, dass die Marktteilnehmer offensichtlich alle Risiken ausblendeten, schrieben die Analysten der Landesbank Helaba. Zuletzt hätten die wieder zunehmenden Spannungen in der Ukraine kaum Reaktionen am Aktienmarkt ausgelöst. Andere Faktoren wie die wirtschaftliche Entwicklung Chinas oder der Stillstand in Italien spielten an den Märkten ebenfalls eine untergeordnete Rolle. la das

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

DAX, GER, DE0008469008, Eurostoxx 50, GER, EU0009658145, TecDax, TDXP, GER, DE0007203275, MDAX, GER, DE0008467416

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged