Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
Deutsche Börse AG
ISIN: DE0005810055
WKN: 581005
Deutsche Börse AG

Aktien Frankfurt Ausblick: Yellen-Rede sorgt für gute Stimmung

30.03.2016 | 08:25

FRANKFURT (dpa-AFX) - Positiv aufgenommene geldpolitische Aussagen der US-Notenbankchefin Janet Yellen dürften dem deutschen Aktienmarkt am Mittwoch zu Auftaktgewinnen verhelfen. Der X-Dax als Indikator für den Dax <DAX.ETR> signalisierte rund eine Dreiviertelstunde vor dem Start ein Plus von 0,59 Prozent auf 9946 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <SX5E.DJX> zeichnete sich ebenfalls ein Plus von rund einem halben Prozent ab.

Die Wall Street hatte bereits am Dienstag von den Yellen-Äußerungen profitiert und liefert dem Aktienmarkt hierzulande nun positive Vorgaben. Bei den Anlegern kommt gut an, dass sich die Fed-Präsidentin zurückhaltend zu möglichen Zinserhöhungen in den USA äußerte. Die Notenbankerin machte auch klar, dass die Fed erheblichen Spielraum für stimulierende Maßnahmen habe, falls dies notwendig werden sollte.

EXPERTEN ZURÜCKHALTEND

Experten geben sich allerdings vorsichtig. Zuletzt habe man durchaus den Eindruck bekommen können, dass der Dax aktuell nicht über ausreichend Kraft verfüge, um einen nachhaltigen Ausbruchsversuch auf der Oberseite zu unternehmen, schrieb Analyst Christian Schmidt von der Landesbank Helaba in einem Marktkommentar.

So pendelt Tags der Dax bereits seit rund zwei Wochen um die psychologisch wichtige Marke von 10 000 Punkten. Dabei gelang es ihm nicht, diese dauerhaft zu überwinden.

Im Tagesverlauf finden am Nachmittag die ADP-Beschäftigungsdaten aus den USA Beachtung. Sie gelten als Indikator für den offiziellen Arbeitsmarktbericht am Freitag.

SMA SOLAR ÜBERRASCHT MIT DIVIDENDE

Auf der Unternehmensseite richten sich die Blicke zunächst vor allem auf die zweite und dritte Reihe. Der Solartechnik-Hersteller SMA Solar <S92.ETR> überraschte nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr erstmals wieder mit einer Dividende. Für den Aktienkurs ging es daraufhin im vorbörslichen Handel beim Broker Lang & Schwarz (L&S) um 3,76 Prozent nach oben.

Die Papiere des Immobilienunternehmens Alstria Office <AOX.ETR> verteuerten sich nach der Vorlage von Geschäftszahlen um 0,30 Prozent.

QIAGEN MIT ÜBERNAHMEPLÄNEN

Qiagen-Anteilsscheine <QIA.ETR> rückten um 0,65 Prozent vor. Der Diagnostikspezialist machte dänischen Exiqon ein Übernahmeangebot. Damit will das Unternehmen sich im Bereich RNA-Analyse weiter stärken. Ein Börsianer sah den Schritt positiv. "Wachstum durch Zukäufe ist ein zentrales Ziel von Qiagen. Der aktuelle Vorstoß dürfte für leichte Kursgewinne sorgen." mis das

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

DAX, GER, DE0008469008, DEUTSCHE BOERSE AG, DB1, GER, 581005, DE0005810055

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu Deutsche Börse AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged