Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
Wirecard AG
ISIN: DE0007472060
WKN: 747206
Wirecard AG

ANALYSE: Baader Bank sieht noch höheres Kurspotenzial für Wirecard - 'Buy'

24.08.2016 | 15:19

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Starke Quartalszahlen und ein Zukauf bei Wirecard <WDI.ETR> haben die Baader Bank zur Anhebung ihres Kursziels für die Aktie des Zahlungsabwicklers bewogen. Zudem verschob Analyst Knut Woller sein Bewertungsmodell um ein Jahr in die Zukunft, so dass das neue Ziel nun 57 Euro lautet statt bisher 53 Euro, wie aus einer Studie vom Mittwoch hervorgeht. Damit sieht Woller aktuell noch ein Kurspotenzial von 33 Prozent und bekräftige sein Anlageurteil "Buy".

Das zweite Quartal des TecDax-Unternehmens <TDXP.ETR> sei etwas besser ausgefallen, als die am 27. Juli veröffentlichten Eckdaten suggeriert hätten, schrieb Woller. An seinen Schätzungen auf operativer Ebene für 2016 änderte er zwar wenig, passte aber unter dem Strich seine Prognosen für die Folgejahre wegen des dazugekauften Prepaid-Kreditkartengeschäfts der Citigroup nach oben hin an.

Positiv hob der Experte zudem die Entwicklung im Geschäft mit Neukunden hervor, was auch Gutes für das zweite Halbjahr und das Jahr 2017 verheiße.

Mit der Einstufung "Buy" traut die Baader Bank der Aktie je nach Risikokategorie eine Gesamtrendite (berechnet aus Kursanstieg und Dividende) von mehr als 10 Prozent beziehungsweise mehr als 15 Prozent für die kommenden 12 Monate zu. ck das

Analysierendes Institut Baader Bank.

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

Wirecard, WDI, GER, 747206, DE0007472060

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu Wirecard AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged