Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
Henkel AG & Co. KGaA Vorzugsaktien
ISIN: DE0006048432
WKN: 604843
Henkel AG & Co. KGaA Vorzugsaktien

AKTIE IM FOKUS: Eventuell verpasste Wella-Übernahme belastet Henkel

16.06.2015 | 12:01

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die womöglich verpasste Gelegenheit zur Übernahme des Haarpflegespezialisten Wella von Procter & Gamble hat den Aktionären von Henkel <HEN3.ETR> am Dienstag auf das Gemüt geschlagen. Die Papiere des Konsumgüterkonzerns fielen in einem schwachen Marktumfeld als Schlusslicht im Dax <DAX.ETR> um 2,35 Prozent auf 101,90 Euro.

Der US-Parfüm- und Kosmetikkonzern Coty habe Henkel mit einem höheren Gebot ausgestochen, berichtet die "New York Post" unter Berufung auf mit dem Geschäft vertraute Quellen. Im Mai hatte die Hoffnung der Anleger auf den schwergewichtigen Zukauf die Henkel-Papiere noch angetrieben. Der Konzern soll an Wella interessiert gewesen sein, hatte sich aber nicht dazu geäußert.

Nachdem sich zuletzt Analysten positiv über den möglichen Zukauf geäußert hatten, sei der Bericht der US-Zeitung natürlich ein Rückschlag, sagte ein Händler. Erst zum Wochenauftakt hatte Analyst Heiko Feber vom Bankhaus Lampe in einer Studie geschrieben, dass sich eine Übernahme des Shampoo-Herstellers für die Düsseldorfer rechnen und vermutlich einen zusätzlichen Wertbeitrag von zwölf Euro je Aktie erzeugen würde.

Auch Analystin Eva Quiroga von der schweizerischen Großbank UBS hatte jüngst in einer Studie die Vorteile eines Wella-Kaufs hervorgehoben und dabei eine deutliche Gewinnsteigerung angeführt. Allerdings hatte sie auch auf mögliche Einwände der Wettbewerbswächter in einigen Regionen wie West- und Osteuropa hingewiesen. mis ag fbr

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

HENKEL VORZUEGE, HEN3, GER, 604843, DE0006048432

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu Henkel AG & Co. KGaA Vorzugsaktien mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged