Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


WOCHENVORSCHAU: Termine bis 2. Dezember 2014

25.11.2014 | 17:35

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Dienstag, den 2. Dezember:

^ ------------------------------------------------------------------------------ MITTWOCH, DEN 26. NOVEMBER 2014

TERMINE MIT ZEITANGABE 07:30 D: KWS Saat Q1-Zahlen 08:00 GB: Thomas Cook Jahreszahlen 08:00 D: Statistisches Bundesamt Außenhandelspreise 10 14 08:45 F: Verbrauchervertrauen 11 14 10:00 I: Verbrauchervertrauen 11 14 10:30 GB: BIP Q3 14 11:00 I: Geldmarktpapiere Laufzeit: 6 Monate 11:30 D: Anleihe Laufzeit: 10 Jahre Volumen: 4 Mrd EUR 14:30 USA: Persönliche Einkommen und Ausgaben 10 14 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 14:30 USA: Auftragseingang langlebige Güter 10 14 15:45 USA: Chicago Einkaufsmanagerindex 11 14 15:55 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 11 14 16:00 USA: Verkauf neuer Häuser 10 14 16:00 USA: Schwebende Hausverkäufe 10 14 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Zalando Q3-Zahlen D: CTS Eventim Q3-Zahlen

SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Bundestag, mit Fortsetzung der Beratungen zum Bundeshaushalt 2015 mit Generalaussprache zum Kanzleretat (bis 28.11.2014) 09:15 h Rede Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) 13:10 h Rede Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) 09:00 EU: EU-Parlament: Debatte über Investitionspaket der EU-Kommission von 300 Milliarden Euro 11:00 h Pk Juncker und Chef der Europäischen Investitionsbank 09:00 D: Konferenz "TTIP: Gefahr oder Chance? Wie schaffen wir eine gerechte Handelspolitik?" Veranstalter sind u.a. die Friedrich-Ebert- Stiftung, der Bundesverband Öffentliche Dienstleistungen und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB), Berlin 09:30 D: Prozess um Forderungen der BayernLB auf Kreditrückzahlungen in Milliardenhöhe von der einstigen Tochter Hypo Alpe Adria mit weiteren Zeugen. 10:00 D: Bank Julius Bär Pk zu "Ausblick auf die globalen Finanzmärkte 2015", zur Konjunktur und Investmentempfehlungen, Frankfurt 10:00 D: Deutsche Bank Pk zu Kapitalmarktausblick 2015, Frankfurt 11:00 D: Pressegespräch "Märkte und Trends 2015" mit der Chefvolkswirtin der Landesbank Hessen-Thüringen, Getrud Traud, Frankfurt 15:00 D: Versicherungstag 2014 unter dem Motto "Werte. Verantwortung. Vertrauen" u.a. mit DGB-Vorsitzendem Reiner Hoffmann, Berlin 18:00 D: Symposium zu Ehren von Commerzbank-Aufsichtsratschef Chef Klaus-Peter Müller: "Werte, Ziele, Anreize - Was treibt Entscheider an?" u.a. mit Fresenius-Chef Ulf Schneider

------------------------------------------------------------------------------ DONNERSTAG, DEN 27. NOVEMBER 2014

TERMINE MIT ZEITANGABE 07:30 D: Infineon Jahreszahlen (Pk 11:00 h) 08:00 EU: Acea Nfz-Neuzulassungen 10 14 09:00 E: BIP Q3 14 (endgültig) 09:00 E: Verbraucherpreise 11 14 (vorläufig) 09:00 D: Verbraucherpreise Sachsen 11 14 09:55 D: Arbeitslosenzahlen 11 14 10:00 D: Verbraucherpreise Brandenburg, Hessen, Bayern 11 14 10:00 I: Geschäftsklima 11 14 10:00 EU: Geldmenge M3 10 14 10:30 D: Verbraucherpreise Nordrhein-Westfalen 11 14 11:00 I: Anleihen Laufzeit: 5, 10 Jahre 11:00 EU: Verbrauchervertrauen 11 14 (endgültig) 11:00 EU: Geschäftsklima 11 14 13:00 D: GfK Pk zu Konsumklima 12 14 und Weihnachtsgeschäft 2014, Ffm. 14:00 D: Verbraucherpreise 11 14 (vorläufig) 18:00 F: Arbeitslosenzahlen 10 14

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE A: C.A.T. oil Q3-Zahlen D: NordLB Q3-Zahlen D: Munich Re Analyst briefing, London

SONSTIGE TERMINE 10:15 D: Start für ersten neuen Opel Corsa von der Montagelinie des Eisenacher Werkes, u.a. mit Opel-Chef Karl-Thomas Neumann, Eisenach 11:00 D: Wirtschaftsgipfel der Süddeutschen Zeitung (bis 29.11.2014), Berlin 11:10 h Vortrag von Jean-Claude Juncker, Präsident der EU-Kommission 12:00 h Podiumsdiskussion "Innovativer, schneller, digitaler - hängen die USA Europa ab?" u.a. mit Ullrich Grillo, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie e.V. 11:00 D: BGH verhandelt über eine Klage von Nintendo wegen Adapter-Nachbau für die Spielekonsole Nintendo DS, Karlsruhe D: Vorstand IG Metall beschließt endgültig Tarifforderung für die Metall- und Elektroindustrie, Frankfurt 11:00 D: Pk der Spielwarenbranche, Nürnberg 11:30 D: ING Investment Management Konjunkturausblick, Frankfurt

HINWEIS: USA: Feiertag, Börse geschlossen

------------------------------------------------------------------------------ FREITAG, DEN 28. NOVEMBER 2014

TERMINE MIT ZEITANGABE 00:50 J: Industrieproduktion 10 14 08:00 D: Statistisches Bundesamt Einzelhandelsumsatz 10 14 08:45 F: Konsumausgaben 10 14 09:00 E: Einzelhandelsumsatz 10 14 10:00 PL: BIP Q3 14 (endgültig) 11:00 GR: Einzelhandelsumsatz 09 14 11:00 GR: BIP Q3 14 (endgültig) 11:00 EU: Verbraucherpreise 11 14 (vorab) 11:00 EU: Arbeitslosenzahlen 10 14 11:00 I: Verbraucherpreise 11 14 (vorläufig) 12:00 P: Industrieproduktion 10 14 12:00 P: BIP Q3 14 (endgültig) 15:00 B: BIP Q3 14 (endgültig)

SONSTIGE TERMINE D: ifo-Kredithürde D: Presse- und Fachbesuchertag bei der Automesse "Essen Motor Show" (29.11.-7.12.), Essen

HINEIS: USA: Börse verkürzter Handel bis 19.00 h, Anleihenmarkt bis 20.00 h

------------------------------------------------------------------------------ MONTAG, DEN 1. DEZEMBER 2014

TERMINE MIT ZEITANGABE 02:00 CHN: PMI Verarbeitendes Gewerbe 11 14 02:45 CHN: HSBC PMI Verarbeitendes Gewerbe 11 14 (2. Veröffentlichung) 09:45 I: PMI Verarbeitendes Gewerbe 11 14 09:50 F: PMI Verarbeitendes Gewerbe 11 14 (2. Veröffentlichung) 09:55 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe 11 14 (2. Veröffentlichung) 10:00 EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe 11 14 (2. Veröffentlichung) 10:00 I: BIP Q3 14 (endgültig) 10:00 D: VDMA Auftragseingang 10 14 16:00 USA: ISM-Index Verarbeitendes Gewerbe 11 14

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Deutsche Börse Handelsstatistik 11 14

------------------------------------------------------------------------------ DIENSTAG, DEN 2. DEZEMBER 2014

TERMINE MIT ZEITANGABE 09:00 E: Arbeitslosenzahlen 11 14 11:00 EU: Erzeugerpreise 10 14 11:30 D: VDA Jahres-Pk, Berlin 10:00 D: Bayer Pk zu Innovationsperspektiven, Leverkusen 16:00 USA: Bauausgaben 10 14

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: KBA VdA VdIK Kfz-Neuzulassungen 11 14 USA: Kfz-Absatz 11 14

SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Verkündungstermin zur Klage von Magnetar Financial gegen McKesson im Streit um die Celesio-Übernahme, Frankfurt 10:30 D: DekaBank, Konjunkturausblick, Frankfurt° ------------------------------------------------------------------------------

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ. bwi

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged