Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
United Internet AG
ISIN: DE0005089031
WKN: 508903
United Internet AG

United Internet hält Wachstumstempo hoch - Gewinn verdreifacht

18.11.2014 | 08:12

MONTABAUR (dpa-AFX) - Der Internetanbieter United Internet <UTDI.ETR> hält sein Wachstumstempo hoch und hat kräftig an der Beteiligung am Startup-Brutkasten Rocket Internet <RKET.ETR> verdient. Der Umsatz legte im dritten Quartal im Jahresvergleich um 9,7 Prozent auf 737,3 Millionen Euro zu, wie das TecDax-Schwergewicht <TDXP.ETR> mit den Marken 1&1, Web.de und GMX am Dienstag mitteilte. Durch die Einbringung von Anteilen an Rocket Internet erzielte der Konzern einen Sonderertrag von 71,5 Millionen Euro. Aber auch ohne diesen zog der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) um mehr als ein Drittel auf 142,2 Millionen Euro an. Unter dem Strich machte sich der Sonderertrag beim mehr als verdreifachten Gewinn von 152,1 Millionen Euro bemerkbar.

Die bisherige Prognose bestätigte das Unternehmen, aus der zum 1. Oktober abgeschlossenen Übernahme des Glasfasernetzbetreibers Versatel sollen aber noch circa 130 Millionen Umsatz sowie circa 40 Millionen Euro beim Ebitda dazukommen. Angepeilt sind beim Umsatz ein Wachstum um rund zehn Prozent auf knapp 3 Milliarden Euro, beim Ebitda ein Wert von rund 520 Millionen Euro. Auch bei den Kundenverträgen sieht sich das Unternehmen um Vorstandschef Ralph Dommermuth auf Kurs: Ende 2014 sollen rund 900 000 neue Vertragskunden gewonnen sein, nach neun Monaten waren es 660 000. men stb

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

UNITED INTERNET AG, UTDI, GER, 508903, DE0005089031

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu United Internet AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged