Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Kreise: Actavis kommt Allergan-Übernahme näher - Neues Gebot: 64 Milliarden

17.11.2014 | 08:01

IRVINE MONTREAL (dpa-AFX) - Der US-Pharmakonzern Actavis <ACT.NYS> kommt offenbar der Übernahme des Botox-Herstellers Allergan <AGN.NYS> immer näher. Actavis sei bereit, mehr als 64 Milliarden Dollar (51 Mrd Euro) in eigenen Aktien und bar auf den Tisch zu legen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Sonntagabend unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Kreise. Eine Allergan-Aktie würde damit mit etwas mehr als 215 Dollar bewertet und käme den Vorstellungen des Managements des Botox-Herstellers näher. Die Transaktion könnte schon an diesem Montag bekanntgegeben werden, hieß es.

Bereits am Freitag hatte Bloomberg berichtet, dass Actavis an Allergan interessiert sei. Dabei war aber nur von einem Gebot in Höhe von rund 200 Dollar die Rede. Die Allergan-Aktie legte am Freitag um 1,24 Prozent auf 198,65 Dollar zu. Das Papier befindet sich seit einiger Zeit wegen anhaltender Übernahmegerüchte im Höhenflug. Vor einem Jahr hatte die Aktie noch weniger als 100 Dollar gekostet.

Der Hersteller des Anti-Falten-Mittels könnte mit der Actavis-Offerte eine feindliche Übernahme des kanadischen Pharmakonzerns Valeant <VRX.NYS> abwehren, der Ende Oktober bereits ein Angebot von mindestens 200 Dollar je Aktie vorgelegt hatte. Die Kanadier haben mit dem US-Investor Bill Ackman allerdings den größten Allergan-Anteilseigner auf ihrer Seite. Eine frühere Valeant-Offerte hatte der Botox-Hersteller als zu niedrig abgelehnt.

Der auf Nachahmerprodukte spezialisierte Konzern Actavis könnte sich so eventuell gegen den US-Pharmakonzerns Pfizer <PFE.NYS> <PFE.FSE> wehren. Diesem wird nach dem gescheiterten Versuch, AstraZeneca <AZN.ISE> <ZEG.FSE> zu übernehmen, immer wieder Interesse an Actavis nachgesagt. zb stw stk

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

ALLERGAN INC, AGN, USA, 877437, US0184901025, Actavis, ACT, USA, A1JAKO, US00507K1034, VALEANT PHARMACEUTICALS INTL, VRX, USA, 789616, US91911X1046

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged