Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Karstadt-Tarifverhandlungen gehen weiter

17.11.2014 | 05:49

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Drei Monate nach dem Einstieg des Immobilieninvestors René Benko bei Karstadt gehen die Tarifverhandlungen für die 20 000 Beschäftigten der Warenhauskette am Montag in die dritte Runde. Im Mittelpunkt der Gespräche in Düsseldorf soll die Lage der Luxus-Warenhäuser KaDeWe, Alsterhaus und Oberpollinger stehen, wie die Gewerkschaft Verdi am Sonntag mitteilte. Außerdem wolle die Arbeitgeberseite ihr Konzept über das "Warenhaus der Zukunft" vorstellen.

Ein Durchbruch ist bei der Gesprächsrunde Verdi zufolge nicht zu erwarten. Derzeit gehe es noch darum, die notwendigen Informationen über die Lage des Unternehmens zusammenzutragen. Die konkreten Verhandlungen würden wohl erst in der folgenden Gesprächsrunde beginnen, sagte Verdi-Verhandlungsführer Arno Peukes. Verdi erwarte aber, dass noch vor dem Jahresende konkrete tarifvertragliche Regelungen abgeschlossen werden können. rea DP zb

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged