Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


IRW-News: TRIMETALS MINING: TriMetals Mining Inc. erhält Umweltgenehmigung für das nächste Bohrprogramm bei Escalones (Chile)

17.11.2014 | 09:35

IRW-PRESS: TRIMETALS MINING: TriMetals Mining Inc. erhält Umweltgenehmigung für das nächste Bohrprogramm bei Escalones (Chile)

TriMetals Mining Inc. erhält Umweltgenehmigung für das nächste Bohrprogramm bei Escalones (Chile)

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(14. November 2014) - TriMetals Mining Inc. (TSX:TMI) (TSX:TMI.B) (OTCQX:TMIAF) (OTCQX:TMIBF) (TMI oder das Unternehmen) ist erfreut, bekanntzugeben, dass seiner chilenischen 100 %-Tochter South American Silver Chile SCM eine Umweltgenehmigung für die Errichtung von 20 Bohrplatten, von denen aus 20.000 Meter an Diamantbohrungen niedergebracht werden können, erteilt wurde. Die Genehmigung berechtigt das Unternehmen zur Durchführung von Arbeiten über drei Bohrsaisons hinweg, die gewöhnlicherweise von Oktober bis Mai reichen.

Ralph Fitch, CEO, hierzu: Die Erteilung der Umweltgenehmigung ist ein weiteres Schlüsselelement für unsere Suche nach einem Partner für dieses riesige Projekt, das in einem sicheren, bergbaufreundlichen Rechtsgebiet mit langer Bergbaugeschichte liegt. Ein neuer Partner kann nun umgehend Bohrungen aufnehmen. Ziel ist die möglicherweise bedeutende Erweiterung der magnetischen Anomalie, die mit hochgradiger Kupfer-Gold-Skarnmineralisierung in Zusammenhang steht, nach Norden und entlang des Einfallens. Die Skarnmineralisierung ist Teil dieser porphyrischen Kupferlagerstätte. Bohrungen bei diesen Gebieten könnten die Ausmaße der gegenwärtig bekannten Mineralisierung erheblich steigern. Das Kupfer-Gold-Projekt Escalones befindet sich in der erstklassigen Bergbauregion in Zentralchile, 35 Kilometer östlich von El Teniente, der weltweit größten Kupfertiefbaugrube im Besitz von CODELCO. Das Projekt ist auf dem Straßenweg erreichbar und liegt rund 100 Kilometer südöstlich von Santiago.

Escalones umfasst ein vier Quadratkilometer großes Gebiet mit hydrothermaler Gesteinsveränderung, das zudem mit geophysikalischen Anomalien und zusätzlichen geophysikalischen Zielen des Skarn-Typs, die sich für mehrere Kilometer über dieses Gebiet hinaus erstrecken, zusammenfällt. Die bislang entdeckte bedeutende Kupfer-Gold-Mineralisierung, die sowohl in Skarn als auch Porphyr gebettet ist und die aktuelle Ressource ausmacht, ist weiter für die laterale und Tiefenerweiterung offen.

Die Ressource bei Escalones:

Am 12. August 2013 reichte das Unternehmen einen NI 43-101-konformen technischen Bericht (am 11. Juli 2014 geändert) ein, der eine aktualisierte Ressourcenschätzung für Escalones umfasste (siehe Pressemitteilungen vom 28. Juni 2013 und 12. August 2013). In der aktuellen Schätzung konnte ein bedeutender Anstieg der Kupfer-, Molybdän- und Goldressourcen sowie eine Aufwertung von rund einem Drittel der Ressource von der abgeleiteten in die angezeigte Kategorie verzeichnet werden. Die aktualisierte Ressourcenschätzung verhält sich wie folgt (bitte beachten Sie, dass die abgeleitete Ressource die angezeigte Ressource nicht bereits umfasst):

· Eine angezeigte Ressource im Umfang von 232,6 Millionen Tonnen Erz, die unter Anwendung eines Cutoff-Gehalts von 0,25 % Kupferäquivalent bei Gehalten von 0,31 % Kupfer, 0,07 g t Gold, 0,66 g t Silber und 0,006 % Molybdän 1,6 Milliarden Pfund Kupfer, 498.012 Unzen Gold, 4,9 Millionen Unzen Silber und 31,9 Millionen Pfund Molybdän umfasst. Dies entspricht bei 0,40 % einem Kupferäquivalentgehalt* von 1,9 Milliarden Pfund Kupfer.

· Eine abgeleitete Ressource im Umfang von 527,7 Millionen Tonnen Erz, die unter Anwendung eines Cutoff-Gehalts von 0,25 % Kupferäquivalent bei Gehalten von 0,34 % Kupfer, 0,04 g t Gold, 0,85 g t Silber und 0,007 % Molybdän 4,0 Milliarden Pfund Kupfer, 609.437 Unzen Gold, 14,4 Millionen Unzen Silber und 79,5 Millionen Pfund Molybdän umfasst. Dies entspricht bei 0,40 % einem Kupferäquivalentgehalt* von 4,7 Milliarden Pfund Kupfer.

Die Mineralressourcenschätzung für Escalones beruht auf 53 Diamantbohrungen (24.939 Meter) und 15.880 dazugehörigen Untersuchungsergebnissen, die bis zum 28. Juni 2013 erfasst wurden. Die Ressourcenschätzung ist gemäß der Definition in den CIM-Vorschriften für die Berichterstattung von Ressourcen als angezeigt und abgeleitet eingestuft. Die Wirtschaftlichkeit von Mineralressourcen, die keine Mineralreserven darstellen, wurde noch nicht belegt. Es kann nicht garantiert werden, dass Mineralressourcen - vollständig oder zu Teilen - jemals in Reserven umgewandelt werden, nachdem wirtschaftliche Überlegungen angestellt wurden. Die angezeigten und abgeleiteten Mineralressourcenschätzungen wurden in Übereinstimmung mit den in NI 43-101 festgelegten Normen von Jeffrey Choquette und Jennifer J. Brown, beide von Hard Rock Consulting, LLC, angefertigt. Sie sind beide qualifizierte Sachverständige im Sinne von NI 43-101 und sind gemäß NI 43-101 vom Unternehmen unabhängig. David Dreising, ebenfal

Weitere Informationen zu Escalones finden Sie auf unserer Website unter www.trimetalsmining.com.

Über TriMetals Mining Inc.

TriMetals Mining Inc. ist ein wachstumsorientiertes Mineralexplorationsunternehmen, das durch die Exploration und Erschließung des oberflächennahen Gold-Silber-Projekts Gold Spring in den bergbaufreundlichen US-Bundesstaaten Nevada und Utah sowie des großen Kupfer-Gold-Projekts Escalones in Chile Wert schaffen möchte. Das Unternehmen bemüht sich zudem im Rahmen eines Schlichtungsverfahrens um die Entschädigung für die Enteignung des Projekts Malku Khota in Bolivien.

Im Geschäftsansatz des Unternehmens werden die Erfolge des Teams bei der Entdeckung und Erschließung großer Projekte, fundierte Betriebs- und Prozesskenntnisse und ein Schwerpunkt auf der Pflege der Beziehung mit den Gemeinden und nachhaltiger Erschließung vereint. Das Management besitzt umfangreiche Erfahrung im globalen Explorations- und Bergbausektor.

Die Stammaktien und Klasse-B-Aktien des Unternehmens werden an der Toronto Stock Exchange unter dem Kürzel TMI bzw. TMI.B sowie am OTCQX Market unter dem Kürzel TMIAF bzw. TMIBF gehandelt. Weitere Informationen zu TriMetals Mining Inc. erhalten Sie unter www.trimetalsnmining.com und auf SEDAR unter www.sedar.com.

Qualifizierter Sachverständiger

Ralph Fitch, CEO von TriMetals Mining Inc., ist der qualifizierte Sachverständige für diese Pressemitteilung und hat ihren Inhalt geprüft und freigegeben.

*Kupferäquivalent

Die Berechnungen des Kupferäquivalentgehalts reflektieren den Gesamtmetallgehalt unter Anwendung der 3-Jahres-Durchschnittsmetallpreise zum 25. Juni 2013 (3,71 $ pro Pfund Kupfer, 1.549 $ pro Unze Gold, 30,29 $ pro Unze Silber und 14,02 $ pro Pfund Molybdän). Metallurgische Gewinnungsraten wurden nicht berücksichtigt. Für diese Ressourcenschätzung wurde ein wirtschaftlicher Cutoff-Gehalt von 0,25 % Kupferäquivalent unterstellt. Die eigentlichen Metallmengen könnten aufgrund von Rundungen von den berechneten Werten abweichen.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen blicken in die Zukunft und bringen eine Meinung zur Auswirkung bestimmter Ereignisse und Trends auf die Geschäftstätigkeit zum Ausdruck. In zukunftsgerichteten Aussagen können Begriffe wie können, erwarten, gewöhnlicherweise, erweitern, weiter, mögen, möglicherweise, werden, umgehend, könnten und ähnliche Ausdrücke enthalten sein. Informationen über die Deutung von Explorationsergebnissen können ebenfalls als zukunftsgerichtete Aussagen gelten, da es sich hier um Prognosen hinsichtlich möglicher Mineralisierungsvorkommen bei bzw. im Falle der tatsächlichen Projekterschließung handelt. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf aktuellen Erwartungen und bergen verschiedene Risiken und Unsicherheiten.

Die tatsächlichen Ergebnisse können sich erheblich von den Erwartungen unterscheiden, wenn bekannte und unbekannte Risiken oder Unsicherheiten unsere Geschäftstätigkeit beeinflussen oder sich unsere Schätzungen und Annahmen als unrichtig erweisen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, zählen unter anderem: mögliche Abweichungen bei den Mineralressourcen, Erzgehalten und Metallpreisen, Änderungen der Projektparameter durch die detaillierte Ausarbeitung von Plänen, unerwartete Fehlfunktionen von Equipment oder Arbeitsprozessen; Zufahrt zum Projekt Escalones; sowie regulatorische, umweltbezogene und andere Risiken der Bergbauindustrie, die umfassend im Jahresbericht des Unternehmens auf der SEDAR-Website www.sedar.com beschrieben sind. Die Annahmen, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Aussagen getroffen wurden, basie

Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zu verlassen. TMI ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu ändern, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird gesetzlich gefordert. Wenn nicht anders angegeben, beschreiben die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung die Erwartungen des Unternehmens zum 14. November 2014.

Kontaktinformationen TriMetals Mining Inc. Ralph Fitch President & CEO 303.584.0606 ralphfitch@trimetalsmining.com

TriMetals Mining Inc. Matias Herrero Chief Financial Officer 303.584.0606 mherrero@trimetalsmining.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link: http: www.irw-press.at press_html.aspx?messageID=10998 Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link: http: www.irw-press.at press_html.aspx?messageID=10998&tr=1 <p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: < b>< p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach: http: www.irw-press.com alert_subscription.php?lang=de&isin=CA89626T1030

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

TRIMETALS MINING, CA89626T1030

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged