Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
Drillisch AG
ISIN: DE0005545503
WKN: 554550
Drillisch AG

Drillisch platziert rund 5,2 Millionen Aktien - Kurs fällt nachbörslich

24.11.2014 | 18:32

MAINTAL (dpa-AFX) - Der Mobilfunkanbieter Drillisch <DRI.ETR> will mit einem Aktienverkauf Geld für seinen Wachstumskurs einnehmen. In einem beschleunigten Platzierungsverfahren bietet das Unternehmen institutionellen Investoren rund 5,2 Millionen eigene Aktien an, die knapp 10 Prozent des Grundkapitals entsprechen, wie das TecDax-Unternehmen <TDXP.ETR> am Montag nach Börsenschluss mitteilte. Der Erlös diene einem höheren Finanzierungsspielraum und Unternehmenskäufen. Der Aktienverkauf soll spätestens am morgigen Dienstag abgeschlossen sein. Im nachbörslichen Handel beim Broker Lang & Schwarz gaben Drillisch-Aktien mehr als zweieinhalb Prozent ab.

Drillisch befindet sich aktuell auf Einkaufstour. Vor kurzem gaben die Hessen den Kauf der E-Plus-Tochter Yourfone von Telefonica Deutschland (O2) <O2D.ETR> bekannt. Dafür legte Drillisch den Angaben zufolge einen mittleren bis hohen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag auf den Tisch. Damit baute Drillisch die Kooperation mit dem O2-Netzbetreiber weiter aus.

Beide Unternehmen hatten im Sommer eine Netzvereinbarung miteinander geschlossen. In den kommenden fünf Jahren will Drillisch demzufolge schrittweise zusätzlich 20 Prozent des gemeinsamen Netzes von Telefonica Deutschland und E-Plus exklusiv nutzen. Damit wollte Telefonica den Brüsseler Wettbewerbshütern die mittlerweise vollzogene Fusion mit E-Plus schmackhaft machen. men he

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

DRILLISCH AG, DRI, GER, 554550, DE0005545503

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu Drillisch AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged