Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
Rocket Internet SE
ISIN: DE000A12UKK6
WKN: A12UKK
Rocket Internet SE

DGAP-News: Rocket Internet AG: Finanzierungsrunde für Africa eCommerce Holding GmbH in Höhe von 120 Millionen Euro (deutsch)

25.11.2014 | 18:10

Rocket Internet AG: Finanzierungsrunde für Africa eCommerce Holding GmbH in Höhe von 120 Millionen Euro

Rocket Internet AG Schlagwort(e): Finanzierung

25.11.2014 18:10

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Quasi Ad-hoc-Mitteilung gemäß Artikel 19 Abs. 1 lit. c) der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutsche Börse AG für den Freiverkehr an der Frankfurter Wertpapierbörse

Finanzierungsrunde für Africa eCommerce Holding GmbH in Höhe von 120 Millionen Euro

Berlin, 25. November 2014 - Bestehende Anteilseigner der Africa eCommerce Holding GmbH ("Jumia") haben sich auf eine Investition in Höhe von 120.0 Millionen Euro in Jumia geeinigt. Die Africa Internet Holding GmbH ("Africa Internet Group") beteiligt sich an dieser Finanzierungsrunde mit 108,3 Millionen Euro. Die weiteren 11,7 Millionen Euro werden durch andere bestehende Anteilseigner über die Zwischenholding-Gesellschaft BGN Brillant Services GmbH ("Bigfoot II") bereit gestellt. Auf Basis dieser Finanzierungsrunde erhöht sich die Post-Money Bewertung von Jumia von 212,5 Millionen Euro auf 445,0 Millionen Euro und der Post-Money Anteil (sämtliche indirekten Beteiligungen zusammengefasst) der Rocket Internet AG ("Rocket Internet") an Jumia von 26,9% auf 28,7%. Dies ergibt eine Erhöhung des letzten Portfoliowertes ("LPV") von Rocket Internets Anteil an Jumia um 70,4 Millionen Euro (von 57,3 Millionen Euro auf 127,7 Millionen Euro). Der von Rocket Internet durch die Zwischenholding-Gesellschaft Bigfoot II gehaltene Anteil verringert sich von 9,8% auf 8,1%, wobei sich der LPV dieser Beteiligung von 20,8 Millionen Euro um 15,0 Millionen Euro auf 35,8 Millionen Euro steigert. Der von Rocket Internet durch die Africa Internet Group gehaltene Anteil erhöht sich von 17,2% auf 20,6% und der LPV dieser Beteiligung von 36,5 Millionen Euro um 55,4 Millionen Euro auf 91,9 Millionen Euro.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der heutigen Pressemitteilung Africa Internet Group.

Ende

Medienkontakt Andreas Winiarski, Senior Vice President Global Communications T: +49 30 300 13 18 68 E: andreas.winiarski@rocket-internet.com

25.11.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

Rocket Internet AG, DE000A12UKK6

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu Rocket Internet SE mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged