Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
CYTOTOOLS AG
ISIN: DE000A0KFRJ1
WKN: A0KFRJ
CYTOTOOLS AG

DGAP-News: CytoTools AG: Ausweitung des klinischen Entwicklungsprogrammes für das Wundheilungspräparat DermaPro(R) auf den US-Pharmamarkt (deutsch)

17.11.2014 | 08:55

CytoTools AG: Ausweitung des klinischen Entwicklungsprogrammes für das Wundheilungspräparat DermaPro(R) auf den US-Pharmamarkt

DGAP-News: CytoTools AG Schlagwort(e): Sonstiges CytoTools AG: Ausweitung des klinischen Entwicklungsprogrammes für das Wundheilungspräparat DermaPro(R) auf den US-Pharmamarkt

17.11.2014 08:55

---------------------------------------------------------------------

* Klinische Phase III Studie zur Vorbereitung der Zulassung von DermaPro(R) in den USA in der Indikation Ulcus Cruris (Venous Leg Ulcer=VLU) * Enge Abstimmung des Studiendesigns mit der FDA soll den VLU Studienbeginn in der ersten Jahreshälfte 2015 ermöglichen * Die klinische Entwicklung in den Indikationen Diabetischer Fuß-Ulcus (DFU) und Ulcus Cruris in Europa verläuft weiterhin planmäßig

Darmstadt, 17. November 2014

Klinisches Entwicklungsprogramm für DermaPro(R) in den USA Die DermaTools Biotech GmbH, eine Tochtergesellschaft der CytoTools AG, plant, im November einen IND-Antrag (Investigational New Drug) für DermaPro(R) bei der FDA einzureichen. Nach einem Pre-IND Meeting im 1. Quartal 2015 und dem Erhalt der klinischen Prüfgenehmigung soll eine multizentrische Phase III Studie in der Indikation Ulcus Cruris in spezialisierten Zentren in den USA durchgeführt werden. Der Start der Studie ist für die erste Jahreshälfte 2015 geplant.

Das umgangssprachlich "offenes Bein" genannte Krankheitsbild des Ulcus Cruris (englisch: Venous Leg Ulcer VLU) tritt auch in den USA sehr häufig auf. Zwischen 1,5 und 2 Millionen Patienten in den USA sind jedes Jahr neu davon betroffen und die Therapie ist langwierig und teuer. Es wird geschätzt, dass die Therapiekosten des VLU zwischen einem und drei Prozent des Gesamtgesundheitsbudgets der USA betragen. Trotz vielfältiger Therapiebemühungen können viele Wunden nicht innerhalb von 2 Jahren geheilt werden.

"Die Durchführung einer klinischen Studie in den USA in dieser wichtigen Indikation ist ein weiterer wichtiger Schritt für die geplante globale Vermarktung von DermaPro(R)", erläutert Dr. Weissbach, Chief Medical Officer der CytoTools. "Den Zugang zum wichtigsten Pharmamarkt der Welt wollen wir in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit der amerikanischen Zulassungsbehörde FDA erreichen. In dem geplanten Treffen mit der FDA Anfang 2015 (Pre-IND Meeting) wird auf Basis der vorliegenden europäischen Daten mit der FDA abgestimmt, welche zusätzlichen Daten in den USA mit der geplanten Phase III Studie erhoben werden sollen. Ziel ist es, mit den Daten aus Europa und den USA dann eine US-Zulassung beantragen zu können."

Europäische Phase III Studie verläuft weiterhin planmäßig Das europäische klinische Prüfprogramm in den Indikationen Diabetischer Fuß (DFU) und Ulcus Cruris (VLU) verläuft weiterhin planmäßig. Innerhalb des erwarteten zeitlichen Rahmens wurden bereits mehr als 260 Patienten in die laufende DFU Studie und mehr als 60 Patienten in die VLU Studie aufgenommen. "Obwohl wir aufgrund der doppelt verblindeten VLU-Studie noch nichts über die Wirksamkeit berichten können", so Dr. Weissbach, "stimmen uns die Beobachtungen unserer Prüfärzte sehr optimistisch. Sie konnten bisher keine Nebenwirkungen beobachten, was auf ein hervorragendes Verträglichkeitsprofil hinweist. Für eine Langzeittherapie ist besonders wichtig, dass keine lokalen oder generalisierten allergischen Reaktionen auftreten."

Diese Mitteilung enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen. Diese spiegeln die Meinung von CytoTools zum Datum dieser Mitteilung wider. Die von CytoTools tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. CytoTools ist nicht verpflichtet, in die Zukunft gerichtete Aussagen zu aktualisieren.

Über CytoTools: Die CytoTools AG ist ein deutsches Biotech-Unternehmen, das Ergebnisse aus der zellbiologischen Grundlagenforschung zu Zellwachstum und programmiertem Zelltod in neuartige Therapieformen zur ursächlichen Krankheitsbehandlung und Heilung umsetzt. Die Firma hat eine stabile und diversifizierte Produktpipeline von ursächlich wirksamen biologischen und chemischen Wirkstoffen aufgebaut. Diese zeigen das Potenzial für neue Behandlungsmöglichkeiten in der Dermatologie, Kardiologie und Angiologie, Urologie und Onkologie. CytoTools ist als Technologieholding - und Beteiligungsunternehmen strukturiert und hält als solches Beteiligungen an den Tochterfirmen DermaTools Biotech GmbH (57%) und CytoPharma GmbH (42%).

Kontakt: CytoTools AG Dr. Mark Andre Freyberg Klappacher Str. 126 64285 Darmstadt Tel.: +49-6151-95158-12 Fax: +49-6151-95158-13 E-Mail: freyberg@cytotools.de

Presse- und Investor Relationskontakt: Instinctif Partners Dr. Robert Mayer Dorothea Schneider Rindermarkt 5 80331 München Tel.: +49-89-3090 5189 13 E-Mail: cytotools@instinctif.com

---------------------------------------------------------------------

17.11.2014 Veröffentlichung einer Corporate News Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http: www.dgap-medientreff.de und http: www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: CytoTools AG Klappacher Str. 126 64285 Darmstadt Deutschland Telefon: +49 (0)6151-951 58 12 Fax: +49 (0)6151-951 58 13 E-Mail: kontakt@cytotols.de Internet: www.cytotools.de ISIN: DE000A0KFRJ1 WKN: A0KFRJ Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Frankfurt in Open Market (Entry Standard)

Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- 297454 17.11.2014

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

CYTOTOOLS AG, T5O, DE000A0KFRJ1

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu CYTOTOOLS AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged