Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
Biotest AG Vz
ISIN: DE0005227235
WKN: 522723
Biotest AG Vz
BIOTEST AG Stammaktien K:  B:  A:  P: 

DGAP-News: Biotest AG: Mitarbeitern der italienischen Tochtergesellschaft werden Preisabsprachen vorgeworfen (deutsch)

17.11.2014 | 11:30

Biotest AG: Mitarbeitern der italienischen Tochtergesellschaft werden Preisabsprachen vorgeworfen

DGAP-News: Biotest AG Schlagwort(e): Rechtssache Biotest AG: Mitarbeitern der italienischen Tochtergesellschaft werden Preisabsprachen vorgeworfen

17.11.2014 11:30

---------------------------------------------------------------------

PRESSEMITTEILUNG

Mitarbeitern der italienischen Tochtergesellschaft werden Preisabsprachen vorgeworfen

Dreieich, 17. November 2014. In einem seit 2010 laufenden Verfahren wirft die Staatsanwaltschaft Neapel mehreren Personen verschiedener Pharmafirmen und Instituten die Beteiligung an angeblich illegalen Preisabsprachen bei Ausschreibungen im Großraum Neapel vor. Neben dem Verwaltungsdirektor der Universität Neapel sowie dem Eigentümer eines italienischen Pharmagroßhändlers beziehen sich nun die Vorwürfe auch auf drei Mitarbeiter der Biotest Italia Srl, einer italienischen Tochtergesellschaft der Biotest AG, Dreieich. Von solchen behaupteten Praktiken hat Biotest AG keine Kenntnis und verurteilt solche Geschäftsmethoden, die weder im Einklang mit dem Pharma-Kodex noch mit den eigenen Compliance-Richtlinien stehen. Die Biotest Italia Srl hat uns mitgeteilt, dass sie die Behörden aktiv bei der Aufklärung unterstützen wird. Unabhängig davon hat die Biotest AG eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft beauftragt, die Vorwürfe bei der Tochtergesellschaft zu untersuchen.

In einzelnen Berichten über das Verfahren wird behauptet, dass Biotest Italia Srl wirkungslose Präparate oder Medikamente ohne Zulassung in den Markt gebracht habe. Diese unwahren Behauptungen weisen wir entschieden zurück. Die Medikamente von Biotest sind wirksam, sicher und zugelassen.

Disclaimer

Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen zur gesamtwirtschaftlichen Entwicklung sowie zur Geschäfts-, Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage der Biotest AG und ihrer Tochtergesellschaften. Diese Aussagen beruhen auf den derzeitigen Plänen, Einschätzungen, Prognosen und Erwartungen des Unternehmens und unterliegen insofern Risiken und Unsicherheitsfaktoren, die dazu führen können, dass die tatsächliche wesentlich von der erwarteten Entwicklung abweicht. Die zukunftsgerichteten Aussagen haben nur zumZeitpunkt der Veröffentlichung Gültigkeit. Biotest beabsichtigt nicht, diezukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren und übernimmt dafür keine Verpflichtung.

Über Biotest

Biotest ist ein Anbieter von Plasmaproteinen und biotherapeutischen Arzneimitteln. Mit einer Wertschöpfungskette, die von der vorklinischen und klinischen Entwicklung bis zur weltweiten Vermarktung reicht, hat sich Biotest vorrangig auf die Anwendungsgebiete Klinische Immunologie, Hämatologie und Intensiv- und Notfallmedizin spezialisiert. Biotest entwickelt und vermarktet Immunglobuline, Gerinnungsfaktoren und Albumine, die auf Basis menschlichen Blutplasmas produziert werden und bei Erkrankungen des Immunsystems oder der blutbildenden Systeme zum Einsatz kommen. Darüber hinaus entwickelt Biotest monoklonale Antikörper, unter anderem in den Indikationen Rheumatoide Arthritis und Blutkrebs, die biotechnologisch hergestellt werden. Biotest beschäftigt weltweit mehr als 2.100 Mitarbeiter. Die Vorzugsaktien der Biotest AG sind im SDAX der Deutschen Börse gelistet.

Biotest AG, Landsteinerstr. 5, 63303 Dreieich, www.biotest.de Dr. Monika Buttkereit, Telefon: +49 (0) 6103 801-4406, E-Mail: investor_relations@biotest.de Telefax: +49 (0) 6103 801-347 WKN, ISIN Stammaktie: 522720, DE0005227201 WKN, ISIN Vorzugsaktie: 522723, DE0005227235 Notiert: Prime Standard Freiverkehr: Berlin-Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart

---------------------------------------------------------------------

17.11.2014 Veröffentlichung einer Corporate News Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http: www.dgap-medientreff.de und http: www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Biotest AG Landsteinerstraße 5 63303 Dreieich Deutschland Telefon: 0 61 03 - 8 01-0 Fax: 0 61 03 - 8 01-150 E-Mail: investor_relations@biotest.de Internet: http: www.biotest.de ISIN: DE0005227235, DE0005227201 WKN: 522723, 522720 Indizes: SDAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- 297521 17.11.2014

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

Biotest AG, DE0005227235, BIOTEST AG, BIO, 522720, DE0005227201

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu Biotest AG Vz mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged