Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
Rhön-Klinikum AG
ISIN: DE0007042301
WKN: 704230
Rhön-Klinikum AG
Fresenius SE & Co. KGaA K:  B:  A:  P: 

Aktienrückkauf bei Rhön kurz vor Abschluss noch leicht unter dem Zielwert

14.11.2014 | 19:43

BAD NEUSTADT A.D. SAALE (dpa-AFX) - Der Klinikbetreiber Rhön <RHK.ETR> hat sein Ziel beim Aktienrückkauf wenige Stunden vor Schluss noch nicht ganz erreicht. Bis zu diesem Freitag um 17.30 Uhr sei das Angebot für insgesamt gut 55,73 Millionen Rhön-Aktien angenommen worden, teilte das Unternehmen am Freitagabend mit. Dies entspreche einem Anteil von etwa 40,32 Prozent des Grundkapitals.

Der Rückkauf endet am 14. November um Mitternacht. Das endgültige Ergebnis wird voraussichtlich am Dienstagabend mitgeteilt. Bei dem Aktienrückkauf bietet Rhön je Papier 25,18 Euro. Insgesamt will der Konzern knapp 65,8 Millionen Aktien zurückkaufen, das entspricht bis zu 47,6 Prozent des Grundkapitals. So sollen knapp 1,7 Milliarden Euro aus dem Verkauf von 40 Rhön-Krankenhäusern an die Anteilseigner ausgeschüttet werden. Für je 21 Rhön-Aktien in ihrem Besitz können Anteilseigner 10 Papiere an das Unternehmen verkaufen. Rhön will über den Aktienrückkauf und den Einzug der Titel eine Kapitalherabsetzung erreichen, um die "neue", kleinere Rhön nach dem Klinikverkauf entsprechend anzupassen. he la

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

RHÖN-KLINIKUM AG, RHK, GER, 704230, DE0007042301, Fresenius SE, FRE, GER, 578560, DE0005785604

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu Rhön-Klinikum AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged