Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Aktien New York Ausblick: Kaum verändert - Warten auf das Notenbank-Protokoll

19.11.2014 | 14:49

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen dürften am Mittwoch zunächst eine Ruhepause nach der jüngsten Rekordjagd an der Wall Street einlegen. Anleger warten auf das Sitzungsprotokoll der US-Notenbank, die sogenannten Fed Minutes. Marktanalyst Craig Erlam vom Broker Alpari UK rechnet mit einer klareren Sicht auf eine etwas zurückhaltendere Geldpolitik. Bei ihrer Zinsentscheidung hatten sich die Notenbanker optimistischer zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt geäußert.

Der Future auf den Dow Jones Industrial <DJI.DJI> trat eine dreiviertel Stunde vor der Börseneröffnung mit minus 0,09 Prozent auf der Stelle. Am Vortag hatte der Leitindex der Wall Street bei 17 687 Punkten auf einem neuen Rekord geschlossen. Der Terminkontrakt auf den technologielastigen Auswahlindex Nasdaq 100 <NDX.X.NQI> stand zuletzt 0,05 Prozent tiefer und damit auch kaum verändert. Daten zu den Baubeginnen- und genehmigungen haben den Markt zunächst nicht bewegt.

Vorbörslich ist die Nachrichtenlage überschaubar: Lowe's <LOW.NYS> profitierten von besser als erwartet ausgefallenen Ergebnissen der Baumarktkette und einem überraschend guten Ausblick. Das Papier gewann vor Börsenstart fast fünf Prozent.

Die Tesla-Aktie <TSLA.NAS> zählte vorbörslich zu den Verlierern. Morgan-Stanley-Analyst Adam Jones reduzierte nach Zahlen zum dritten Quartal die Prognosen für Auslieferungen und das Ergebnis des Elektroautobauers, bleibt aber beim Anlageurteil "Overweight" mit einem Kursziel von 320 Dollar.

Yahoo <YHOO.NAS> erhielt einen positiven Analystenkommentar von Bernstein. Die Investmentbank hob wegen des wertvolleren Anteils an Alibaba <BABA.NAS> ihr Ziel auf 60 Dollar. Carlos Kirjner bleibt aber bei seiner neutralen Einstufung "Market Perform". fat ck

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

DOW JONES INDUSTRIAL, USA, US2605661048, NASDAQ 100, USA, US6311011026, S&P 500, USA, US78378X1072

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged