Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
Siemens AG
ISIN: DE0007236101
WKN: 723610
Siemens AG

Siemens sucht Ingenieure - Mehr als 2000 offene Stellen

03.06.2010 | 06:22

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Elektrokonzern Siemens <SIE.ETR> spürt die anziehende Konjunktur auch bei der Suche nach qualifizierten Beschäftigten. "Insgesamt suchen wir in Deutschland jetzt mehr als 2.000 neue Mitarbeiter", sagte Personalvorstand Siegfried Russwurm. Damit habe sich die Zahl der offenen Stellen im vergangenen Monat noch einmal erhöht.

Der Konzern, der wiederholt nicht zuletzt wegen Stellenstreichungen in die Schlagzeilen geriet, konnte auch im Krisenjahr 2009 viele offene Stellen nicht besetzen. Im vergangenen Sommer waren noch rund 1.400 Jobs bei Siemens in Deutschland zu vergeben.

"Das ist ein wichtiger Frühindikator und ein ermutigendes Signal dafür, dass sich die Stimmung am Arbeitsmarkt insgesamt aufhellt", sagte Russwurm. Gefragt seien vor allem Bewerber mit Abschlüssen etwa in Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik und Naturwissenschaften.

Diese Anforderungen gelten demnach für zusammen etwa drei Viertel der offenen Stellen. "Der Bedarf nach qualifizierten Nachwuchskräften wird eher zu- als abnehmen ­ schon allein wegen der demografischen Entwicklung in Deutschland", sagte Russwurm. "Umso mehr müssen wir uns um die Ausbildung junger Menschen bemühen und sie frühzeitig für naturwissenschaftliche und technische Fächer begeistern." sbr DP she

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

SIEMENS AG, SIE, DE, 723610, DE0007236101

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu Siemens AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged