Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
E.ON SE
ISIN: DE000ENAG999
WKN: ENAG99
E.ON SE

ROUNDUP: Eon begrüßt Atomkompromiss

06.09.2010 | 16:09

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Deutschlands größter Energiekonzern Eon <EOAN.ETR> hat den schwarz-gelben Atomkompromiss begrüßt. "Die Bundesregierung macht damit deutlich, dass die Kernenergie als ein wichtiger Eckpfeiler unserer Energieversorgung noch länger gebraucht wird", erklärte Eon- Chef Johannes Teyssen am Montag in Düsseldorf. Der Kompromiss schaffe zwar grundsätzlich verlässliche Rahmenbedingungen, führe aber auch zu erheblichen Belastungen in Form von Steuern und Förderbeiträgen.

Welche konkreten Auswirkungen sich daraus ergeben, müsse noch für jede einzelne Anlage geprüft werden. Rechnerisch bedeute die Entscheidung für die Eon-Anlagen, dass die Laufzeiten der Atomkraftwerke Isar 1 und Unterweser um je acht Jahre verlängert würden. Die Laufzeiten der Kernkraftwerke Grafenrheinfeld, Grohnde, Brokdorf und Isar 2 würden um je 14 Jahre verlängert. vd DP wiz

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:
 


Tags

EON AG, EOAN, DE, ENAG99, DE000ENAG999

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu E.ON SE mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
Garantie: Wir geben Ihre Daten nicht weiter.

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: drastischer Einbruch

DAX Sentiment: drastischer Einbruch

15.12.2014 | 10:23

Die kurzfristige Stimmung bricht ein, und das Kaufinteresse lässt nach, doch die mittelfristige Stimmung steigt. mehr

Weitere Analysen:
08.12 09:32 DAX Sentiment: weiter euphorisch
01.12 10:10 Euphorie
24.11 09:30 DAX Sentiment: Aufholjagt in Europa
19.11 11:55 DAX Sentiment: kurzfristig neutral
10.11 09:41 DAX Sentiment etwas zurückhaltender
03.11 10:12 DAX Sentiment: kurzfristig optimistisch
27.10 09:51 DAX Sentiment: kurzfristige Zuversicht keh...
13.10 14:48 DAX Sentiment: Mittelfristige Zuversicht g...
06.10 11:18 DAX- Sentiment: starke Stimmungsdiskrepanz
Heibel Unplugged