Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


myDevices Cayenne von 14 Partnern beim Mobile World Congress ausgestellt

27.02.2017 | 20:08

myDevices, das Unternehmen für Lösungen im Bereich Internet der Dinge (IdD), das „die verbundene Welt vereinfacht“, hat heute die Namen vieler Unternehmen bekannt gegeben, die ihre IdD-Hardware unter Einsatz des preisgekrönten Cayenne IdD-Project Builder beim Mobile World Congress, der größten Versammlung der Mobilbranche weltweit, die vom 27. Februar - 2. März im spanischen Barcelona stattfindet, präsentieren. Cayenne von myDevices ermöglicht Entwicklern, IdD-Lösungen wie Anwendungen für intelligente Gebäude, intelligente Landwirtschaft, intelligente Messungen und Teileverfolgung schnell zu designen, Prototypen zu erstellen und zu kommerzialisieren. das IdD Ready Programm™ von myDevices gestattet Herstellern von Sensoren, Gateways, Mikrocontrollern und anderen Geräten, ihre Geräte so zu gestalten, dass die Gemeinschaft der mehr als 165.000 Benutzer von Cayenne sie einfach „ziehen und ablegen (drag and drop)“ können. Das bedeutet, dass ein IdD-Entwickler ein IdD Ready-Gerät in sein Projekt integrieren kann, ohne einen Code für das jeweilige Gerät schreiben zu müssen. Seit seinem Start bei CES 2017 zusammen mit der Herausgabe von MQTT API und dem vollständigen LoRaWAN™-Support haben sich 73 Unternehmen dem Programm angeschlossen. „Es ist unser Ziel, den Aufbau einer IdD-Lösung einfacher und schneller zu machen und wir sind der Meinung, dass myDevices genau das tut,“ sagte Kevin Bromber, CEO von myDevices. „Unser IdD Ready-Programm ist nun etabliert und Entwickler können Sensoren, Gateways und andere Geräte innerhalb eines Projekts ganz beliebig kombinieren, indem sie sie einfach von unserem umfassenden Verzeichnis unterstützter Geräte von unseren geschätzten Partnern ziehen und ablegen. Außerdem können diese verschiedenen Geräte von unterschiedlichen Herstellern nun miteinander kommunizieren. Den Anwendungsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt und wir sind stolz, dass sich Cayenne zum Branchenstandard für den Aufbau und die Bereitstellung fertiger IdD-Lösungen entwickelt. Cayenne von myDevices wird an folgenden Orten ausgestellt: myDevices / Halle 8.0 Tagungsraum 8.0A3 – myDevices zeigt, wie mithilfe von Cayenne IdD-Lösungen entwickelt werden und stellen viele verschiedene Geräte und Endprodukte von seinen Partnern des IdD Ready-Programms aus. Um einen Termin im Tagungsraum von myDevices auszumachen, senden Sie bitte eine E-Mail an mwc@mydevices.com. LoRa Alliance IdD Pavillon / Halle 8.0 Stand 8.0D3 – Gemeinsam mit Unternehmen der LoRa Alliance™ zeigt myDevices die Interoperabilitätsfähigkeiten von Cayenne unter den IdD-Netzwerken, Gateways, Sensoren und Geräten seiner Partner innerhalb des LoRaWAN™-Ökosystems, unter anderem: Semtech Corporation – ein führender Anbieter analoger und Mixed-Signal-Halbleiter für hochwertige Verbrauchsgüter, Computergeräte für Unternehmen, Kommunikationsgeräte und industrielle Ausrüstung. Das Unternehmen zeigt verschiedene LoRa-aktivierte Sensoren, die die Cayenne-Plattform einsetzen, um die Daten zu visualisieren. Microchip Technology Inc. – ein führender Anbieter von Mikrocontrollern, Mixed-Signal-, analogen, drahtlosen und Flash-IP-Lösungen. Das Unternehmen demonstriert sein LoRa-basiertes ExpLoRer-Board, von SODAQ, ein Entwicklungsknoten von Arduino. Die eingebetteten Sensoren sind im gesamten Stand der LoRa Alliance platziert und Echtzeitmessungen der Temperatur werden mithilfe des Cayenne-Dashboards angezeigt. Everynet – das führende Innovationsunternehmen für LPWA-Technologie, das gemeinsam mit globalen Partnern LoRaWAN-Netzwerke und - Lösungen entwickelt, verwaltet und liefert. Die Mission des Unternehmens ist es, die Verbindung von allem einfach zu machen und so zeigt es sein neues PostTracker-Gerät mit Temperatur, Orientierung, Geolocation, Freifallerkennung, Erkennung von Start-/Stoppbewegungen und Daten an, die mithilfe der Visualisierungsfunktionen von Cayenne angezeigt werden. MultiTech – designt, entwickelt und fertigt Kommunikationsgeräte für das industrielle Internet der Dinge. MultiTech zeigt Live-Produktdemonstrationen seiner neuesten drahtlosen industriellen IdD-Technologien, einschließlich eines intelligenten und programmierbaren Gateways, das zusammen mit Lösungen von myDevices, PNI Sensor Corporation, BluBoard, Device Authority, SKS Automaatio Oy, STMicroelectronics, Asavie und Actility arbeitet. OrbiWise, – ein führender internationaler Lösungsanbieter für LPWA IdD-Netzwerke, beruhend auf LoRa®-Geräten von Semtech und drahtloser RF-Technologie. Senet – Senet, der erste und am schnellsten wachsende Anbieter von Niedrigenergieweitverkehrnetzwerken (low power, wide area networks, LPWANs) in Nordamerika zeigt seine branchenführenden LoRaWAN-Dienstleistungsanbieterlösungen und sein wachsendes Ökosystem von Hardware und Anwendungen für Endgeräte seiner IdD-Partner. Weitere Partner des IdD Ready-Programms von myDevices, die beim MWC ausstellen, sind unter anderem: Sagemcom / Halle 8.1 Stand 8.1E49 – ist in den Märkten Breitband (digitale Heimunterhaltungstechnik, Set-Top-boxen, Internet-Gateways, Telefonie und Multimedia-Terminals), intelligente Städte (intelligente Messgeräte, intelligente Versorgungsnetze, intelligente Standorte, intelligente Infrastruktur, intelligente Dienstleistungen) und Internet der Dinge tätig. Sagemcom zeigt mit seinem Multisensorgerät SICONIA™ Anwendungsmöglichkeiten für intelligente Städte und Energie sowie die Fähigkeit von Cayenne von myDevices, Sensorendaten zu erfassen, zu überwachen und zu visualisieren. Stream Technologies / Halle 7 Stand 7C30 – Entwickler von IoT-X, vollständig mit dem LoRaWAN™-Netzwerkserver von Stream integriert, ist mit jedem beliebigen LoRaWAN-konformen Gerät kompatibel. Das Unternehmen zeigt, wie Unternehmen über Cayenne schnell Anwendungen für Geräte entwickeln können, die auf durch IoT-X angetriebenen LoRaWAN-Netzwerken platziert worden sind. STMicroelectronics / Halle 7 Stand 7A61 – ein global führendes Unternehmen im Halbleitermarkt, das Kunden im gesamten Spektrum von Sensoren, Energie- und Kfz-Produkten und integrierten Verarbeitungslösungen unterstützt. Bei seiner Demonstration setzt das Unternehmen das neue Cayenne Low Power Payload (LPP) von myDevices ein, um Daten zu erfassen und einen Befehl an sein mit LoRa ausgestattetes Gerät, das Nucleo Board, zu senden. Actility / Halle 8.0 Stand 8.0C3 – ein branchenführendes Unternehmen im Bereich LPWAN (Niedrigenergieweitverkehrnetzwerke) IdD-Anwendungen und Geschäftsmanagementsoftware. Das Unternehmen zeigt LoRaWAN-Ortungsdienste, LoRaWAN-Roaming, 3GPP und LoRaWAN-Integration. Kerlink / 8.0 Stand 8.0C11 – ist auf Netzwerklösungen für das Internet der Dinge spezialisiert. Die Mission des Unternehmens besteht darin, Kunden Netzwerklösungen (Geräte, Software und Dienstleistungen) für ihr IdD bereitzustellen. Tektelic Communications / Halle 7 Stand 7H41 – entwickelt und baut drahtlose Hochleistungsprodukte, einschließlich hochskalierbare Carrier-Grade IdD LoRaWAN-Gateways, kleinzellige Basisstationen, drahtlose Rücktransportsysteme und Hochleistungs- und hocheffiziente Radios. Unter www.Cayenne-myDevices.com können Sie sich ein kostenloses Cayenne-Konto einrichten. Über myDevices myDevices, ein Unternehmen für IdD-Lösungen, hat Cayenne entwickelt, den ersten IdD Project Builder der Welt mit Zieh- und Ablegefunktion, der es Kunden ermöglicht, ihre IdD-Projekte vom Prototyp bis hin zur Massenfertigung zu entwickeln. Das Unternehmen ist außerdem der Host einer lebhaften Online-Gemeinschaft von IdD-Entwicklern, in der Benutzer zusammenarbeiten und Informationen austauschen. Die Konnektivität und geräteunabhängige Technologie von myDevices gibt Entwicklern und Unternehmenspartnern die Fähigkeit, IdD-Lösungen einfach zu entwickeln und in ihre existierenden Infrastrukturen und Geschäfte einzubetten. Der Geschäftssitz von myDevices befindet sich in Los Angeles, Kalifornien. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.myDevices.com. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged