Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Vizepräsident Joe Biden steuert auf fünftem jährlichen World Patient Safety, Science & Technology Summit Keynote-Bemerkungen bei

31.01.2017 | 12:30

Wie die Patient Safety Movement Foundation (PSMF) heute bekannt gab, wird der ehemalige US-Vizepräsident Joe Biden die Keynote-Rede am ersten Tag des fünften jährlichen World Patient Safety, Science & Technology Summit, der am 3. und 4. Februar 2017 stattfindet, halten. „Es ist uns eine Ehre, Vizepräsident Biden wieder bei uns begrüßen zu dürfen, und wir freuen uns, dass er die Keynote am ersten Tag des Summit beisteuert“, erklärte Joe Kiani, Gründer und Vorsitzender der Patient Safety Movement Foundation. „Vizepräsident Biden unterstützt das Patient Safety Movement seit langem und hat zu einem Wandel bei der Forschung und Zusammenarbeit im Bereich Krebs beigetragen. Wir hoffen, dass die krebsbedingten Todesfälle dank seiner Arbeit eines Tages so vermeidbar sein werden wie Todesfälle aufgrund von medizinischen Fehlern in Krankenhäusern.“ Im Vorjahr verlieh das Patient Safety Movement Präsident Barack Obama und Vizepräsident Joe Biden den Humanitarian Award für die Patient Protection and Affordable Care Acts (ACA). Dank ihres Einsatzes erhalten nicht nur mehr Menschen Zugang zur Gesundheitsversorgung, wegen der neuen Zahlungsanreize konnte aufgrund vermeidbarer Todesursachen auch 125.000 Menschen das Leben gerettet werden. Link zur aktualisierten Tagesordnung des Summit: http://patientsafetymovement.org/summit/world-patient-safety-science-and-technology-summit-2017/agenda-2017/ Um einen Presseausweis anzufordern, besuchen Sie bitte http://www.cvent.com/d/rfqhnq/4W. Medienvertreter, die den Gipfel nicht besuchen können, während des Summits jedoch Nachrichten, Bilder und Videos erhalten möchten, senden bitte eine E-Mail an Irene@paigah.com. Über die Patient Safety Movement Foundation Jedes Jahr sterben mehr als 200.000 Menschen in Krankenhäusern in den USA und 3 Millionen weltweit an Ursachen, die vermeidbar gewesen wären. Die Patient Safety Movement Foundation wurde mit Unterstützung der Masimo Foundation for Ethics, Innovation and Competition in Healthcare gegründet, um die Anzahl von vermeidbaren Todesfällen bis 2020 auf 0 zu reduzieren (0X2020). Eine Verbesserung der Patientensicherheit erfordert gemeinschaftliche Bemühungen aller Interessenvertreter, unter anderem von Patienten, Gesundheitsdienstleistern, medizintechnischen Unternehmen, Regierungsbehörden, Arbeitgebern und privaten Kostenträgern. Die Patient Safety Movement Foundation arbeitet mit allen Interessenvertretern (Stakeholdern) zusammen, um Probleme und Lösungen in Bezug auf Patientensicherheit anzusprechen. Die Stiftung kommt auch bei jährlichen Konferenzen zu Patientensicherheit, Wissenschaft und Technologie zusammen. Zu den Gipfeltreffen kommen die klügsten Köpfe des Landes zusammen, um anregende Gespräche zu führen und neue Ideen zur Herausforderung des Status quo zu entwickeln. Durch die Vorstellung spezifischer hochwirksamer Rezepte zur Bewältigung der Herausforderungen der Patientensicherheit, der sog. Actionable Patient Safety Solutions (durchsetzbaren Patientensicherheitslösungen), die Ermutigung der Medizintechnologieunternehmen zum Austausch von Daten darüber, für wen ihre Produkte gekauft werden, und die Aufforderung der Krankenhäuser, sich zur Umsetzung der Actionable Patient Safety Solutions zu verpflichten, arbeitet die Patient Safety Movement Foundation auf das Ziel von null vermeidbaren Todesfällen bis zum Jahr 2020 hin. Mehr dazu: http://patientsafetymovement.org/. @0X2020 #patientsafety #0X2020 Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.       

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged