Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Valmet Automotive hat die Übernahme der Engineering Operations in Deutschland abgeschlossen

07.03.2017 | 11:53

Valmet Automotive hat zum 1. März 2017 die Übernahme der Ex-Semcon Engineering Operations in Deutschland abgeschlossen. Etwa 800 Mitarbeiter an sechs Standorten verstärken nun offiziell die Engineering Services von Valmet Automotive. Damit hat Valmet Automotive die Grundlage geschaffen, Kunden ab sofort mit einem erweiterten Portfolio an Engineering Services und einer umfangreichen Präsenz in Mitteleuropa zu unterstützen. Die neue Valmet Automotive Engineering in Deutschland wird von Horst Bardehle geleitet, der am 1. März 2017 zum Geschäftsführer der deutschen Geschäftseinheiten und zum Executive Vice President von Valmet Automotive ernannt wurde. Der frühere Semcon ESG Geschäftsführer, Udo Glenewinkel, wird die Übernahme des Geschäfts bis auf weiteres unterstützen. Bardehle ist ein erfahrener Automotive Experte mit langjähriger Erfahrung in der Entwicklung von Premiumfahrzeugen. Er wurde in das Valmet Automotive Group Management berufen und berichtet an Ilpo Korhonen, CEO von Valmet Automotive. „Valmet Automotive hat sich in den letzten Jahren auf eine kontinuierliche strategische Weiterentwicklung fokussiert. Die kürzlich vereinbarte Partnerschaft mit CATL und jetzt die Übernahme der Engineering Services in Deutschland sind für uns wichtige Bausteine in der Erweiterung unseres Leistungsangebots“, so Ilpo Korhonen. Die neuen Engineering-Standorte von Valmet Automotive befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den wichtigen OEMs in Bad Friedrichshall, Ingolstadt, München, Rüsselsheim, Sindelfingen und Wolfsburg. Ebenfalls übernommen wurden die Testing Operations in Almeria, Spanien. Das Valmet Automotive Headquarter ist in Uusikaupunki, Finnland. www.valmet-automotive.com www.facebook.com/valmetautomotive     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged