Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Ullinks UL APPIA Version 8 unterstützt jetzt MiFID2

02.03.2017 | 13:36

Ullink, ein globaler Anbieter elektronischer Trading- und Konnektivitätslösungen für die Finanzgemeinde, gab heute eine neue Version seines führenden FIX-Engines, UL APPIA, bekannt. UL APPIA Version 8 unterstützt jetzt die Erzeugung und Verarbeitung von mikrosekundengenauen Timestamps und neuen FIX-Tags, die vor kurzem durch die FIX Trading Community ratifiziert wurden und laut den MiFID2-Handels- und Transaktionsberichtsvorgaben bei elektronischen Bestellungen mitgeschickt werden müssen. Das FIX-Protokoll ist inzwischen Standard für elektronische Nachrichten in der Kapitalmarktbranche, besonders bei der Übertragung von Bestellungsdaten von Kunden an die Sell Side und Handelsplätze. MiFID2 hat großen Einfluss auf diesen Informationsaustausch und schreibt Erweiterungen der aktuellen Protokollversion vor. Als Premier Member der FIX Trading Community war Ullink Teil der FIX-Arbeitsgruppen zur Definition dieser Erweiterungen des FIX-Protokolls und zur Bereitstellung der nötigen Unterstützung im eigenen FIX-Engine UL APPIA. UL APPIA Version 8 unterstützt die Erzeugung und Validierung neuer Tags und erweiterte Tag-Berechtigungen. Die Protokollerweiterungen werden als Datenwörterbücher geliefert; Validierungsregeln sind für FIX 5.0 und frühere Versionen des Protokolls erhältlich. APPIA 8 erzeugt und validiert außerdem Timestamps mit Mikrosekundengenauigkeit, ist jedoch rückwärtskompatibel zu den aktuellen Protokollversionen und den neuen MiFID2-Erweiterungen. Richard Bentley, Ullinks Chief Product Officer, äußerte sich zum Release: „UL APPIA ist einer der führenden und verbreitetsten FIX-Engines und bietet einen erstklassigen Lastenausgleich, 3-DES-Verschlüsselungssicherheit, wenig Latenz und eine hohe Verfügbarkeit für Unternehmen der Buy/Sell Side und Handelsplätze; Inhouse- und Fremdanbietersoftware kann FIX-fähig gemacht werden. Mit den Erweiterungen in Version 8 können die Kunden die Verordnungen weiterhin einhalten und sicherstellen, dass alle FIX-Nachrichten die für die MiFID2 vorgeschriebenen Berichte einhalten und richtig aufgebaut sind.“ Die Suite UL APPIA besteht aus dem APPIA-FIX-Engine, dem TradeScope-FIX-Monitoring-Dashboard und dem hochentwickelten Konfigurations-, Erweiterungs- und Validierungswerkzeug ABC. Die Suite kann als gehostete Dienstleistung für Unternehmen oder als Komplettlösung erworben werden. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged