Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


TA Associates schließt Investition in die think project! GmbH ab

12.01.2017 | 09:00

TA Associates, eine führende, globale, wachstumsorientierte Private-Equity-Gesellschaft, meldete heute den Abschluss einer Investition in die think project! GmbH, einem Anbieter einer auf die Anforderungen im Hoch-, Ingenieur-, Industrie- und Anlagenbau ausgerichteten Cloud-Lösung für die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit in Projekten (Cross-Enterprise-Collaboration). Finanzielle Einzelheiten der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben. think project! wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet eine multi-mandantenfähige SaaS-Plattform, die in 40 Ländern in über 8.000 Projekten mit insgesamt mehr als 100.000 Nutzern eingesetzt wird. think project! stellt eine sofort verfügbare und formbare gemeinsame Datenumgebung (Common Data Environment, CDE) für Hoch-, Ingenieur-, Industrie- und Anlagenbau-Projekte zur Verfügung. Das ganzheitliche und äußerst flexible Lösungsportfolio basiert auf modernster Technologie. Die Lösungen von think project! sind BIM (Building Information Modeling)-fähig, ermöglichen durch Anwendungsprogramm-Schnittstellen (APIs) eine enge Verzahnung mit weiteren Geschäftsanwendungen und sind über mehrere Touchpoints und Geräte verfügbar. think project! unterstützt aktuell Auftraggeber und Generalunternehmer in über 20 Branchen, darunter die Energie- und Automobilindustrie, der Infrastruktur-Sektor und die öffentliche Hand. Das Unternehmen beschäftigt rund 200 Mitarbeiter, die in seinem Münchner Hauptsitz, seinem F&E-Zentrum in Berlin und regionalen Vertriebsstellen in Spanien, Polen, Österreich, den Niederlanden und Frankreich tätig sind. „Wir halten think project! für ein außergewöhnliches Unternehmen, das sich zu einem führenden Anbieter in einem sehr speziellen, aber schnell wachsenden Sektor entwickelt hat“, so J. Morgan Seigler, ein Managing Director bei TA Associates, der dem Board of Directors von think project! beitreten wird. „Unter der Führung von Thomas Bachmaier und seinem talentierten Managementteam verzeichnet think project! beständiges Wachstum in seinem deutschen Kernmarkt und auch auf internationaler Ebene. Wir freuen uns, Partner eines derart soliden Unternehmens zu werden und die Gelegenheit zu haben, die weitere Entwicklung von think project! zu unterstützten.” „Seit der Gründung unseres Unternehmens ist es das Bestreben von think project!, seine Kunden zu betreuen und ihnen mit maßgeschneiderten Lösungen dabei zu helfen, ihre Ziele zu erreichen“, so Thomas Bachmaier, Chief Executive Officer und Mitgründer von think project!. „Wir möchten uns bei dem Mitgründer und ehemaligen Investor, der WALTER Beteiligungen und Immobilien AG, für ihre in der Vergangenheit geleistete Unterstützung bedanken und sind zuversichtlich, dass unsere neue Partnerschaft mit TA Associates unsere Marke stärken und unser weiteres Wachstum fördern wird. Wir freuen uns sehr darauf, mit einem so erfahrenen und angesehenen Unternehmen zusammenzuarbeiten und von dessen wertvollen Einblicken und dessen Unterstützung profitieren zu können.” Der weltweit adressierbare Markt für Construction-Collaboration-Software wird von Frost & Sullivan auf 5,6 Mrd. US-Dollar geschätzt. Bei einer gegenwärtigen Penetration von weniger als 10 Prozent ergibt sich daraus eine aktuelle Marktgröße von etwa 500 Mio. US-Dollar. Einer Untersuchung von PwC zufolge wird der weltweite Markt für den Bau von Infrastrukturen voraussichtlich um 6,5 Prozent jährlich wachsen und bis 2025 eine Größe von 9 Billionen Dollar erreichen. „Unser Fokus auf Investitionen in rentable, wachsende Unternehmen macht den Bereich der Bau-Software zu einem äußerst attraktiven Sektor für TA“, so Naveen A. Wadhera, ein Managing Director von TA Associates. „Angesichts seiner etablierten Präsenz in Deutschland und seines zunehmend schnelleren Wachstums in Spanien, Polen, den Beneluxstaaten und auch in anderen Regionen glauben wir, dass think project! als einer der Marktführer auf dem europäischen Festland gut positioniert ist. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Managementteam von think project! und auf dem bisherigen Erfolg aufbauend die weitere Expansion des Unternehmens durch organisches und anorganisches Wachstum zu fördern.” GCA Altium fungierte als Finanzberater und Noerr LLP als Rechtsberater für think project!. Willkie Farr & Gallagher LLP fungierte als Rechtsberater für TA Associates. Über die think project! GmbH think project! wurde im Jahr 2000 gegründet und ist eine auf die Anforderungen im Hoch-, Ingenieur-, Industrie- und Anlagenbau ausgerichtete Cloud-Lösung für die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit in Projekten (Cross-Enterprise-Collaboration). Der Name think project! steht sowohl für eine flexible, mit sehr geringem Aufwand anpassbare Software als auch für ein Team aus Spezialisten, das die individuellen Anforderungen der Kunden an eine Cross-Enterprise-Collaboration-Lösung maßgeschneidert umsetzt. think project! bietet eine sofort verfügbare Arbeitsumgebung für alle Projektbeteiligten, ermöglicht effektive unternehmensübergreifende Prozesse und vernetzt Informationen und Daten. Weitere Informationen finden Sie unter www.thinkproject.com. Über TA Associates TA Associates ist eine der größten und erfahrensten globalen wachstumsorientierten Private-Equity-Gesellschaften. Das Unternehmen hat in mehr als 460 Firmen in der ganzen Welt investiert und mehr als 24 Milliarden US-Dollar an Kapital aufgebracht. Von seinen Büros in Boston, Menlo Park, London, Mumbai und Hongkong aus führt TA Associates Buy-outs und Minderheits-Rekapitalisierungen rentabler Wachstumsunternehmen durch, die in der Verbraucher-, Geschäfts- und Finanzdienstleistungsbranche, im Gesundheitswesen und im Technologiesektor tätig sind. Weitere Informationen über TA Associates finden Sie unter www.ta.com. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged