Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Shiseido übernimmt MATCHCo, ein US-amerikanisches Startup-Unternehmen, über seinen Regionalhauptsitz Shiseido Americas

19.01.2017 | 04:54

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20170118006418/de/

Die Synergie der innovativen digitalen Tools von MATCHCo und den Forschungs- und Entwicklungskompetenzen der Shiseido-Gruppe werden zur Verbesserung eines Geschäftsmodells führen, das einen bedeutenden Verbrauchertrend erfasst: maßgeschneiderte Kosmetika. Über MATCHCo MATCHCo wurde 2013 von den Personalisierungs- und Technologieexperten Dave Gross und Andy Howell gegründet und wird durch patentierte Technologie untermauert. Kundinnen können ihren eigenen Hautton mit ihrer mobilen App einscannen und MATCHCo nutzt die erfassten Daten zur individuellen Mischung eines perfekt abgestimmten Makeups für jede Kundin. Die MATCHCo-App wird derzeit über den App Store von Apple vertrieben und wurde bei ihrem Erstauftritt im November 2015 als „Beste neue App“ und „Beste App im November“ gekürt. Seitdem hat sie auch Beauty Breakthrough Awards von Teen Vogue, Good Housekeeping und anderen erhalten. MATCHCo wird weiterhin in Kalifornien ansässig sein. Das technische Team ist in Palo Alto und das Marketing- und Betriebszentrum befindet sich in Santa Monica. Künftig gehören diese dem Global Makeup Center of Excellence von Shiseido unter der Leitung von Jill Scalamandre in New York an. Einführung des Wachstumsmodells für personalisierten, digitalen Direktvertrieb Gebündelte Maßnahmen von MATCHCo und der Shiseido-Gruppe resultieren in der Einführung und Verbesserung eines Geschäftsmodells, das schnell auf veränderte Kundenanforderungen in einem wachstumsstarken Markt reagiert. Zu den erwarteten Ergebnissen gehören: zunehmender Fokus auf individuell abgestimmte Kosmetika; immer fortschrittlichere digitale Technologien, die auf Hautmesswerte und Analysen abzielen; erweitertes Direkt-Marketing und verbessertes Verbrauchermarketing durch Erfassung von Erkenntnissen durch direkte Kontakte. Shiseido ergreift bereits Maßnahmen zur Stärkung seiner Centers of Excellence (COE) für Hautpflege, Makeup, Parfüms und Digitales. Die Zusammenarbeit dieser COE wird das Modell über seine ursprüngliche Kategorie - Hautpflege - hinaus ausweiten und das Geschäft weiter vorantreiben. Stellungnahme von Shiseido CEO Masahiko Uotani „Wir freuen uns sehr, MATCHCo in unserer Gruppe zu begrüßen. Dieses Unternehmen verfügt über innovative digitale Technologien und Innovation ist ein spezieller strategischer Schwerpunkt der Shiseido-Gruppe. Wir freuen uns darauf, den Konsumentinnen in der ganzen Welt weiteren einzigartigen Wert bieten zu können. Dies wird nun durch beschleunigte Innovation auf dem Gebiet der rapide evolvierenden digitalen Tools und maßgeschneiderten Produkte möglich gemacht.“ Stellungnahme von SAC CEO Marc Rey „MATCHCo ist eine wirklich einzigartige Firma mit einer richtungweisenden Technologieplattform, Go-to-Market-Strategie und einem ganz besonderen Ansatz des Kundenengagements. Wir sind sehr gespannt darauf, diese Technologie und Tools im gesamten Markenportfolio von Shiseido einzusetzen und weiter auf deren Innovation aufzubauen.“ Stellungnahmen der Gründer von MATCHCo Dave Gross, Gründer und Chief Executive Officer von MATCHCo: „Shiseido ist die perfekte Plattform zur Ausdehnung unseres Produktangebots und Ausweitung unserer Technologie. Es ist uns eine Ehre, einem Konzern mit einer so reichhaltigen Innovationsgeschichte beizutreten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren neuen Kollegen, um den individuellen Bedürfnissen jeder einzelnen Kundin auf bisher nie dagewesene Weise nachzukommen.“ Andy Howell, Gründer und Chief Strategy Officer von MATCHCo: „Heute erlebt die MATCHCo-Kundin ihr eigenes Makeup, das individuell auf ihren eigenen Hautton abgestimmt wurde, ganz bequem vom eigenen Handy aus, doch das ist erst der Anfang. Wenn wir künftig vom Center of Excellence aus arbeiten, dann freuen wir uns darauf, mit den Marken des globalen Portfolios von Shiseido zusammenzuarbeiten, um ein neues Zeitalter der Personalisierung einzuläuten: künstliche Intelligenz für Beauty.“ Über Shiseido Company, Limited Shiseido wurde 1872 als erstes Pharmaunternehmen im westlichen Stil in Japan gegründet. Im Laufe der Zeit entwickelte sich das Unternehmen in ein Kosmetikunternehmen mit dem hinsichtlich Technologie und Ästhetik fortschrittlichsten Produktangebot in der östlichen oder westlichen Welt. Inzwischen ist die Marke als erstklassige Kosmetikamarke mit Wurzeln in Japan weltweit bekannt und der Name Shiseido steht für die weltweit höchsten Qualitätsstandards. Das in der ganzen Welt verfügbare Shiseido-Angebot an Hautpflegeprodukten, Makeup und Parfüms umfasst auch eine leistungsstarke Kategorie für Spezialhautpflege und Hautaufhellung. Shiseido bietet zudem auch Produkte für Körperpflege, Sonnenpflege und eine Hautpflegeserie für Männer. Auch nach einer über 140-jährigen Unternehmensgeschichte stehen betont zeitgemäße und innovative Produkte weiterhin im Vordergrund und die Marken der Shiseido-Gruppe werden in mehr als 120 Ländern und Regionen verkauft. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://group.shiseido.com/. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged