Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


SailPoint erhält US-Patent für sicheres Identitätsmanagement aus der Cloud

22.03.2017 | 18:17

SailPoint, das führende Unternehmen im Bereich Identitätsmanagement, hat heute bekannt gegeben, dass das US-amerikanische Patentamt SailPoints innovativen Ansatz anerkannt hat, mithilfe dessen Mitarbeiter eines Unternehmens und Partnerpopulationen deren Anmeldedaten für Netzwerke auch dann verwalten können, wenn sie sich in der Ferne befinden oder aus dem Unternehmensnetzwerk gesperrt wurden. Dieses neue Patent versetzt SailPoint in die Lage, als einziges Unternehmen eine Lösung anzubieten, die Sicherheit für das Unternehmen und einfache Anwendbarkeit sowohl für Telearbeiter als auch für Mitarbeiter und Partner im Büro garantiert. Das SailPoint-Patent mit der Nummer 9.600.656 und der Bezeichnung „System und Methode für das Zurücksetzen eines Domain-Passworts in einer gesicherten, dezentralen Netzwerkumgebung“ ist ein weiteres Beispiel für den innovativen Ansatz des Unternehmens zur Sicherung von Identitätsdaten in globalen Unternehmen. Auf firmeneigenen Laptops und anderen Mobilgeräten ist es in der Regel nicht möglich, vergessene Passwörter abzurufen, wenn man sich außerhalb des Büros befindet und keine Verbindung zu den Domainservern des Unternehmens hat. Für Telearbeiter und Geschäftsreisende stellt dies eine Herausforderung dar. Sollten diese ihr Netzwerkpasswort vergessen haben und vom Unternehmensnetzwerk getrennt sein, gab es bisher keine Möglichkeit, das Passwort zurückzusetzen, ohne lokale Doppelkonten zu nutzen oder das Gerät physisch an den Haupt-Domainserver und das Netzwerk des Unternehmens anzuschließen. In diesem Fall sind Telearbeiter gesperrt und müssen ihren Laptop an die IT-Abteilung ihres Unternehmens senden, damit diese das Passwort zurücksetzt und das Gerät zurückschickt. Geschäftsreisende können ihr Gerät erst nach ihrer Rückkehr wieder an den Domainserver ihres Unternehmens anschließen. Das alles verursacht einen erheblichen Produktivitätsverlust und Frustrationen beim Endbenutzer. Die patentierte Technologie von SailPoint versetzt Telearbeiter in die Lage, ihr lokales und ihr Domain-Passwort aus der Ferne zurückzusetzen, ohne die IT-Abteilung beanspruchen zu müssen. Bei diesem Prozess kommen die neu patentierte Technologie von SailPoint und die offene Identitätsplattform von SailPoint zur Anwendung, um eine nahtlose, sichere und praktische End-to-End-Lösung zu erschaffen. Nach dem Zurücksetzen des Passworts wird dieses automatisch in der gesamten verbundenen Windows-Domain aktualisiert; ein physischer Anschluss oder das umständliche Versenden des Geräts ist daher nicht mehr nötig. „Unternehmen jeder Größe müssen die Sicherheit ihrer Telearbeiter gewährleisten, ohne dafür Produktivität oder Benutzerfreundlichkeit zu opfern“, erklärte Darran Rolls, CTO von SailPoint. „Diese patentierte Technologie ist ein gutes Beispiel für unseren bleibenden Schwerpunkt auf Innovationen in unserer offenen Identitätsplattform, die Probleme lösen, mit denen unsere Kunden im realen Geschäftsleben konfrontiert sind. Mit dieser Funktion bieten wir Telearbeitern, die ihr Passwort zurücksetzen müssen, aber keine Verbindung zu ihrem Unternehmensnetzwerk herstellen können, eine einfache und praktische Lösung, die sie selbst anwenden können und die keine direkte Mitwirkung der IT-Abteilung erfordert. Das bringt Kosteneinsparungen, Produktivitätssteigerungen und ein besseres Erlebnis für den Endanwender.“ Dieses neue Patent ergänzt das bestehende Patentportfolio von SailPoint, das auch das Patent „System und Methode zur Sicherung von Authentifizierungsinformationen in einer Netzwerkumgebung“ enthält. Hiermit wird die einzigartig differenzierte Weise unterstrichen, wie SailPoints SaaS-Lösung IdentityNow gewährleistet, dass über die administrativen Anmeldedaten für den Zugriff auf Unternehmensressourcen, die sich hinter der Firewall befinden, kein Wissen vorliegt. So bleibt die Infrastruktur des Kunden selbst im Fall von betrügerischen Mitarbeitern im Rechenzentrum sicher. SailPoint: The Power of Identity™ SailPoint, der Marktführer im Bereich Identitätsmanagement, macht Unternehmenskunden auf der ganzen Welt die „Power of Identity“ verfügbar. Die offene Identitätsplattform von SailPoint ermöglicht Unternehmen auf sichere und zuverlässige Weise, in neue Märkte einzusteigen, mehr Mitarbeiter zu beschäftigen, neue Technologien zu übernehmen, schneller Innovationen zu entwickeln und auf globaler Basis wettbewerbsfähig zu sein. Das Unternehmen leistete Pionierarbeit und ist der unbestrittene Marktführer auf dem Gebiet der „Identity Governance“. Es bietet ein umfangreiches Angebot an Dienstleistungen auf Cloud-Basis, darunter Compliance-Kontrollen, Provisionierung, Kennwortverwaltung, Single-Sign-on-Lösungen und Datenzugangskontrollen, die alle auf der Überzeugung aufbauen, dass Identitätsmanagement eine geschäftsunterstützende Funktion ist. SailPoint zählt die größten Unternehmen der Welt in so gut wie jeder Branche zu seinen Kunden: 9 der größten Banken, 6 der 10 führenden Anbieter im Gesundheitswesen, 6 der 20 führenden Sach- und Haftpflichtversicherungsanbieter sowie 6 der 20 größten Pharmakonzerne. Halten Sie sich stets über SailPoint auf dem Laufenden, indem Sie uns auf Twitter und LinkedIn folgen, und abonnieren Sie den SailPoint-Blog. SailPoint, das SailPoint-Logo, IdentityIQ, IdentityNow, SecurityIQ und alle Techniken sind Marken bzw. in den USA und/oder in anderen Ländern eingetragene Marken von SailPoint Technologies, Inc. Alle anderen Produkte oder Dienstleistungen sind Marken der jeweiligen Unternehmen. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged