Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Quercus erzielt Rendite von über 9 % für Veräußerung des Anteils an ForVEI, einem Private Equity Joint Venture für erneuerbare Energien

16.01.2017 | 18:02

Quercus Assets Selection, mit Schwerpunkt auf Investitionen in Infrastruktur für erneuerbare Energien, meldet vom World Future Energy Summit in Abu Dhabi, dass der Quercus Renewable Energy Fund den Verkauf seines Anteils an ForVEI, einem Joint Venture aus Quercus Renewable Energy, VEI Capital, Foresight Solar VCT und Adenium Solar Energy, abgeschlossen hat. ForVEI ist im Private-Equity- sowie im Infrastruktur- und Energiesektor in Italien tätig. Quercus investierte im Jahr 2011 zunächst 8 Millionen Euro in ForVEI und besaß zum Zeitpunkt der Veräußerung Ende Dezember 2016 einen Anteil von annähernd 10 % an dem Joint Venture. Mit dem Verkauf erzielte Quercus einen IZF (IRR) von über 9 %. Dies ist die erste Veräußerung durch den Quercus Renewable Energy Fund (QRE), der 2010 aufgelegt wurde. Die aus dem Verkauf erzielten Mittel werden zu einer Dividendenausschüttung an die Investoren im ersten Quartal dieses Jahres führen. Der QRE-Fonds verfolgt das Ziel, Beteiligungen innerhalb eines Investmentzeitraums von fünf bis sieben Jahren abzuschließen und es wird beabsichtigt, den Fonds bis Ende 2018 zu liquidieren. Diego Biasi, Mitbegründer und CEO von Quercus, sagte: „Das ForVEI-Vehikel war eine sehr gute und stabile Beteiligung für Quercus und wir freuen uns, mit einem attraktiven IZF abzuschließen. Der italienische erneuerbare Energiesektor operiert in einem stabilen regulatorischen Umfeld. Als relativ früher Markteinsteiger schaffte es Quercus mit seinem Investmentansatz jedoch, unter seinerzeit weniger vorhersehbaren Bedingungen effektiv und mit klaren langfristigen Zielen vor Augen zu investieren. Das QRE-Portfolio ist im Laufe der Jahre optimiert worden und dürfte den langfristigen Erwartungen der Investoren entsprechen.“ Die Veräußerung des ForVEI-Fonds folgt auf jüngste Meldungen, nach denen der erste Zeichnungsschluss mit 150 Millionen Euro bei einer Serie von drei Infrastrukturfonds für erneuerbare Energien, die zusammen 500 Millionen Euro bis Ende Dezember 2018 beschaffen sollen, erreicht wurde. Die drei neuen Fonds streben eine halbjährlich ausgeschüttete Jahresdividende von 6 % sowie einen IZF von über 11 % an. Diese Fonds werden Quercus unter den drei bedeutendsten Fonds für Infrastruktur für erneuerbare Energie in Europa platzieren. Das Unternehmen meldete im Dezember zudem die Ausschüttung seiner ersten Sonderdividende, die rund 20 % entspricht, aus ihrem italienischen Solarfonds, sowie eine neue Anleiheemission von rund 125 Millionen Euro zu einem Zinskupon von annähernd 3 % mit einer Laufzeit von 20 Jahren. Es sucht nun nach Investoren und Investmentmöglichkeiten in weiter entfernten Gebieten, da es seine Anlagestrategie in neuen Jurisdiktionen wahrnehmen möchte. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged