Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Nest, die führende Marke für das vernetzte Zuhause, jetzt in Deutschland, Österreich, Italien und Spanien erhältlich

16.01.2017 | 16:00

Nest Labs (www.nest.com), Hersteller von Hardware, Software und Anbieter von Diensten im Bereich Energie- und Sicherheitslösungen für das Zuhause, kündigte heute seine Pläne an, sein preisgekröntes Produktportfolio in vier weiteren europäischen Ländern einzuführen: Deutschland, Österreich, Italien und Spanien. "Nest schafft ein Zuhause, das auf seine Bewohner und die unmittelbare Umgebung aufpasst", so Matt Rogers, Mitbegründer und Chief Product Officer bei Nest. "Mit dieser Erweiterung kommen wir unserem Ziel näher, Menschen weltweit beim Energiesparen zu helfen und dafür zu sorgen, dass sie sich in ihrem Zuhause sicher fühlen." "Bis zum heutigen Tag waren die Hardware, Software und Dienste von Nest nur in sieben Märkten erhältlich, werden jedoch von Millionen von Menschen in über 190 Ländern genutzt", so Lionel Paillet, General Manager Europe bei Nest. "Es gibt ganz klar ein originäres Interesse an den Vorteilen unserer Produkte. Durch die Erweiterung nach Deutschland, Österreich, Italien und Spanien verdoppeln wir unsere Präsenz in Europa. Außerdem können unsere Kunden, darunter bereits Tausende von bestehenden Kunden, Nest-Produkte nun in ihrer eigenen Sprache nutzen." Nest-Produktportfolio Nest Learning Thermostat der 3. Generation (UVP 249 € inkl. MwSt). Nest Learning Thermostat merkt sich die Wunschtemperaturen und wie lange das Aufheizen des eigenen Zuhauses dauert. Dann programmiert er sich selbst und sorgt so stets für angenehme Temperaturen. Wenn die Bewohner abwesend sind, schaltet Nest sich automatisch herunter, um Energie zu sparen. Nest Learning Thermostat lässt sich außerdem über die Nest App steuern, damit es bereits warm ist, wenn man nach Hause kommt. Nest Protect Rauch- und Kohlenmonoxidmelder (UVP 119 € inkl. MwSt). Mehr Wissen, weniger Sorgen. Nest Protect erkennt offenes Feuer, Schwelbrände und Kohlenmonoxid. Außerdem informiert das Gerät über eine Sprachausgabe, wo Gefahren drohen. Und falls man gerade nicht zu Hause ist, erhält man eine entsprechende Warnung auf sein Smartphone. Ist vielleicht nur der Toast angebrannt? Mit dem Smartphone lassen sich falsche Alarme einfach stummschalten. Nest Cam Indoor (UVP 199 € inkl. MwSt). Ist alles in bester Ordnung? Was stellt der Hund wieder an? Nest Cam Indoor benachrichtigt per Smartphone über Bewegungen oder Geräusche in Haus oder Wohnung. Wenn es dunkel ist, wird im Nachtsichtmodus alles ausgeleuchtet. Mit der Nest App behält man die Kontrolle und kann alles live in 1080p-HD-Qualität ansehen, von überall aus. Nest Cam Outdoor (UVP 199 € inkl. MwSt). Wer steht vor der Tür? Wurde ein zugestelltes Paket gestohlen? Hier hilft jetzt: Nest Cam Outdoor. Die Außenkamera ist wetterfest und kann an jede Steckdose angeschlossen werden. So kann sie das Zuhause rund um die Uhr bewachen – bei jedem Wetter. Nutzer können sich warnen lassen, wenn etwas passiert, oder Personen über ihr Smartphone durch den Lautsprecher der Kamera ansprechen. Partner und Verfügbarkeit Die Verfügbarkeit der Nest-Produkte ist länderabhängig. Die Produkte können ab heute bei ausgewählten Einzelhandelspartnern vorbestellt werden. Die voraussichtliche Lieferung erfolgt Mitte Februar: Deutschland und Österreich – Nest Protect Rauch- und Kohlenmonoxidmelder, Nest Cam Indoor und Nest Cam Outdoor können ab heute bei Amazon, Media Markt und Conrad vorbestellt werden. Nest Learning Thermostat wird planmäßig im Laufe des Jahres verfügbar sein. Italien – Nest Learning Thermostat, Nest Cam Indoor und Nest Cam Outdoor können ab heute bei Amazon, Media World und ePrice vorbestellt werden. Spanien – Nest Learning Thermostat, Nest Cam Indoor und Nest Cam Outdoor können ab heute bei Amazon, Media Markt und El Corte Inglés vorbestellt werden. Nest arbeitet zudem mit namhaften Anbietern in den einzelnen Märkten zusammen, um gemeinsamen Kunden im Laufe der nächsten Monate besondere Angebote zu unterbreiten: Die Generali Gruppe, als innovatives und etabliertes Versicherungsunternehmen ein Branchenführer in Europa und in Deutschland, beginnt mit seiner Tochter CosmosDirekt, dem größten Direktversicherer Deutschlands und auf dem europäischen Markt. Baxi, ein bedeutender Anbieter von Heizungs- und Klimaanlagensystemen, führt Sales- und Trainingssupport für den professionellen Bereich in Spanien ein. Engie Italia ist in Italien führend auf dem Markt der Energieeffizienz und nachhaltigen Entwicklung. Wind Telecom bietet Kunden in Italien Festnetz, Internet, Daten- und digitale Dienste an. Wien Energy ist der größte regionale Energieanbieter in Österreich und versorgt mehr als zwei Millionen Kunden mit Strom, Erdgas und Fernwärme. Über Nest Nest hat sich zum Ziel gesetzt, ein intelligentes Zuhause zu schaffen – ein Zuhause, das auf seine Bewohner und die unmittelbare Umgebung aufpasst. Das Unternehmen konzentriert sich auf einfache, ästhetisch ansprechende und nützliche Hardware, Software und Dienste. Nest Learning Thermostat™ und die Energiedienste von Nest sorgen dafür, dass zu Hause immer angenehme Temperaturen herrschen, und helfen gleichzeitig beim Energiesparen. Der Rauch- und Kohlenmonoxidmelder Nest Protect™ schützt die Bewohner. Mit Nest Safety Rewards lässt sich bei teilnehmenden Hausversicherern sparen. Und Nest Cam™ behält alles Wichtige innerhalb und außerhalb des Zuhauses im Blick. Nest-Produkte werden in Deutschland, Österreich, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, den Niederlanden, Spanien, Kanada und den USA vertrieben und sind in mehr als 190 Ländern installiert. Mit Nest Learning Thermostat konnten bisher ca. 8 Mrd. kWh Energie gespart werden. Durch das Works with Nest-Programm können Produkte von Drittanbietern sicher mit Nest-Geräten verknüpft werden. So wird das Zuhause noch sicherer, noch intelligenter und noch energieeffizienter. Weitere Informationen unter www.nest.com     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged