Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Mobileum wählt ehemaligen Vodafone-CEO Arun Sarin in den Vorstand

19.01.2017 | 02:11

Mobileum, ein branchenführender Anbieter von Roamingsystemen und Analytics-Lösungen für die Unternehmenstranformation im Telekombereich, hat heute die Wahl von Arun Sarin in den Vorstand bekannt gegeben. Als verdienstvoller Branchenveteran bereichert Sarin Mobileum mit einem umfassenden Erfahrungsreichtum, den er als Führungskraft in einigen der größten Telekommunikationsunternehmen weltweit sammeln konnte. In seiner neuen Position fungiert er als Berater in Bezug auf das Unternehmensportfolio und unterstützt Mobileums Engagement für die Digitalisierung der Telekommunikationsbranche. Arun Sarin war zwischen 2003 und 2008 CEO des Telekomriesen Vodafone Group plc. Er wirkte als treibende Kraft hinter Vodafones strategischer Expansion in Wachstumsmärkte und Datenservices, die 300 Millionen Kunden betreuen. Außerdem ist er Vorstandsmitglied der Unternehmen Ola Cabs, Cisco Systems, Charles Schwab und Accenture. Davor war er in den Vorständen zahlreicher Unternehmen tätig, darunter The Gap Inc. und Safeway Inc.. Zusätzlich fungierte er als nicht leitendes Aufsichtsratmitglied des Court of Directors der Bank of England und wurde für seine Dienste in der Telekommunikationsbranche zum Ehrenritter des Britischen Empire (Honorary Knight of the British Empire) gewährleisten. Bobby Srinivasan, der CEO von Mobileum: „Wir freuen uns, Arun als Teil der Mobileum-Familie begrüßen zu dürfen, und sind überzeugt, dass er uns tatkräftig dabei unterstützen wird, Mobileum als führende globale Plattform für Telekom-Analytics zu etablieren.“ „Ich bin von Mobileums Analytics-Fähigkeiten beeindruckt. Telekomanbieter brauchen für ihre Transformation die Hilfe agiler, innovativer Unternehmen wie Mobileum. Ich freue mich darauf, während der nächsten erfolgreichen Wachstumsphase ein Teil dieses Unternehmens zu sein.“, sagte Sarin. Mobileum wurde im vierten Quartal 2016 von Audax Private Equity übernommen und bietet eine gemeinsame Netzwerk- und Analytics-Plattform, die eine Reihe analysebasierter Lösungen unterstützt. Das Unternehmen hilft über 600 Betreibernetzwerken in 170 Ländern, Wachstum voranzutreiben, Umsätze zu sichern, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und anhand von Konversationsanalysen digital mit Kunden zu interagieren. Über Mobileum Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged