Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Mitbegründer von Apple Steve Wozniak wird am 24. März auf dem Startup World Cup in San Francisco "bisher unbekannte Geschichten über Apple" erzählen

08.02.2017 | 07:00

Der Mitbegründer von Apple und ein Idol des Silicon Valley, Steve Wozniak, wird im Rahmen des Startup World Cup Grand Finaleam 24. März 2017 im Marriott Marquis in San Francisco sprechen. Der Startup World Cup ist eine von Fenox Venture Capital organisierte globale Konferenz und ein Wettbewerb zur Verbindung von Start-up-Ökosystemen auf der ganzen Welt. Steve Wozniak alias „Woz“ wird Einblicke in seine Zeit bei Apple gewähren und einige bisher unbekannte Geschichten erzählen. 1976 gründete Woz zusammen mit Steve Jobs das Unternehmen Apple, wo er den Apple I entwickelte und maßgeblich an der Entwicklung des Apple II beteiligt war. Er ist nach wie vor eine Kultfigur im Silicon Valley und gilt als Pionier der Revolution der PCs. Während des Startup World Cup Grand Finale werben die Gewinner der 16 regionalen Wettbewerbe, die auf der ganzen Welt veranstaltet wurden, für ihre Unternehmen bei Eric Feng von Kleiner Perkins, David Cohen von Techstars, Kevin Hale von Y Combinator, Edith Yeung von 500 Startups, Lisa Suennen von GE Ventures, Adeo Ressi von Founder Institute, Saeed Amidi von Plug and Play und Tim Draper von Draper Associates. Der Gewinner des Finale erhält einen Preis in Höhe von 1.000.000 US-Dollar in Form einer Investition, weltweite Medienaufmerksamkeit, ein kostenloses Rechtsdienstleistungspaket von Orrick Herrington & Sutcliffe und ein Cloud-Softwarepaket von Salesforce. Das Event wird als eintägige Konferenz organisiert und mit einer Reihe berühmter Redner beginnen, unter anderem Woz, Alexis Ohanian, Mitbegründer von Reddit, Garry Tan, Gründer von Initialized Capital, Daymond John aus der beliebten TV-Sendung „Shark Tank“ und Guy Kawasaki, ehemaliger Chief Evangelist von Apple und bekannter Autor. Über den Startup World Cup Der Startup World Cup (http://www.startupworldcup.io/) unterstützt Innovation und unternehmerische Möglichkeiten für Start-up-Ökosysteme auf der ganzen Welt. Die Plattform ist eine weltweite Serie von Start-up-Konferenzen und -Wettbewerben, die von Fenox Venture Capital organisiert werden und Spitzen-Start-ups, Risikokapitalgeber, Unternehmer und Tech-CEOs von Weltformat zusammenbringen. Sie umfasst 16 regionale Start-up-Wettbewerbe auf der ganzen Welt. Das beste Start-up-Unternehmen aus jedem Wettbewerb wird zur Abschlussveranstaltung in San Francisco eingeladen, wo die Gewinner um einen Investitionspreis in Höhe von einer Million US-Dollar vor einem All-Star-Panel namhafter Risikokapitalgeber (Venture Capitalists) kämpfen werden. Über Fenox Venture Capital Fenox Venture Capital ist eine im Silicon Valley ansässige Beteiligungsgesellschaft, die in über 90 Unternehmen weltweit investiert hat. Zu den Investitionsbereichen gehören IT, IT im Gesundheitswesen, künstliche Intelligenz, IoT, Robotertechnik, Big Data, Virtual Reality/Augmented Reality, FinTech und Zukunftstechnologien. Fenox VC unterstützt mithilfe seines globalen Netzwerks, das die USA, Asien, Europa und den Nahen und Mittleren Osten umfasst, die weltweite Expansion seiner Portfolio-Unternehmen. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged