Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Menschen, Orte und Dinge sechs Millionen mal verbunden! Cambium Networks verbindet das bislang Unvernetzte weltweit mit erschwinglichem Drahtlos-Breitband

11.01.2017 | 02:59

Cambium Networks, ein weltweit führender Anbieter von Drahtlos-Netzwerklösungen, hat heute bekannt gegeben, dass Hochgeschwindigkeitsverbindungen in allen Größenordnungen von Netzbetreibern sowie in öffentlichen und privaten Bereichen in der ganzen Welt zum Einsatz gelangen: dies hat zur Auslieferung von über sechs Millionen Modulen geführt. Nachweislich zur Unterstützung der Bildung und zur Beflügelung der wirtschaftlichen Entwicklung geeignet, kann eine erschwingliche Internetverbindung nun Gemeinschaften rasch verbinden. „Drahtlos-Breitband ermöglicht die erschwingliche Vernetzung von Dienstleistern, Betreibern industrieller Netzwerke und Unternehmen“, sagte Atul Bhatnagar, Präsident und CEO von Cambium Networks. „Mit drahtloser Hochgeschwindigkeitstechnologie können Netzbetreiber rasch Verbindungen für Schulen, Unternehmen, Krankenhäuser und ganze Gemeinschaften einrichten. Drahtlose Vernetzung verbindet Vorgänge jeglichen Umfangs und macht sie damit effizienter.“ Sechs Millionen ausgelieferte Einheiten verbinden Gemeinschaften in der ganzen Welt Wegen ihrer nachgewiesenen Feldleistung, Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und ihrem günstigen Preis entschieden sich Netzbetreiber weltweit für drahtlose Verbindungslösungen von Cambium Networks. Mit der in der Branche preisgekrönten Spektraleffizienz können Betreiber mit geringsten Bandbreitenressourcen höchsten Durchsatz erzielen. WiFi-Technologie unterstützt Bildung und frühkindliche Entwicklung in Neuseeland Der Gemeinderat in Otorohanga wollte die Bereitstellung von WiFi (WLAN), um Bildung und Entwicklung sowie den wachsenden Tourismussektor zu unterstützen. Der Rat wollte auch jungen Erwachsenen und Kindern durch Vernetzung Möglichkeiten zur Verbesserung ihrer schulischen Leistungen und ihrer Entwicklung bieten, nachdem festgestellt wurde, dass 30 Prozent dieser Kinder zu Hause nicht über eine Internetverbindung verfügten. „ePMP™ 1000 übertraf unsere Erwartungen in Bezug auf Einfachheit, Widerstandsfähigkeit, Endbenutzererlebnis sowie Kosteneffizienz.“ Schutz einer Stadtwasserversorgung Das UnternehmenAguakan in Playa del Carmen, Mexiko, nutzt eine drahtlose Punkt-zu-Punkt (}point-to-point, PTP) und Punkt-zu-Multipunkt (point-to-multipoint, PMP)-Breitbandverbindung von Cambium Networks zur Überwachung und Kontrolle von Wasserversorgungs- und -aufbereitungsanlagen und zur Verbindung abgelegener Regionen. „Wir konnten das gesamte System verbinden: Schmalband zu Messgeräten und Sensoren und Breitband für Datenbank und Internet“, sagte Carlos Mena, Technology Leader bei Aguakan. „Mit der Ausstattung und Unterstützung von Cambium Networks liefen die Abstimmungen innerhalb von Wochen.“ Vernetzung von Schulen Ein Schulbezirk in der italienischen Hauptstadt Rom benötigte eine WiFi-Lösung zur Abdeckung aller Klassenzimmer und zur Systemoptimierung innerhalb des Bezirks. „Der Schulbezirk benötigte WiFi-Vernetzung in jedem Klassenzimmer und sofortige technische Unterstützung zur Sicherstellung der Betriebszeiten“, sagte Emanualle Loi, Systemingenieur bei SICE Telecom. „cnPilot™ E400 und cnMaestro™ management haben uns zuverlässige Konnektivität und zentralisiertes Echtzeitmanagement gegeben.“ Über Cambium Networks Cambium Networks ist ein führender globaler Anbieter von zuverlässigen drahtlosen Lösungen, die das Unvernetzte verbinden, ganz gleich ob Menschen, Orte oder Dinge. Durch sein breites Portfolio an zuverlässigen, skalierbaren und sicheren drahtlosen Schmalband- und Breitbandplattformen versetzt Cambium Networks alle Serviceprovider und Netzbetreiber aus Industrie, Privatwirtschaft und Regierung in die Lage, eine erschwingliche und zuverlässige Hochleistungskonnektivität aufzubauen. Das Unternehmen setzt derzeit mehr als sechs Millionen Funkgeräte in tausenden von anspruchsvollen Netzen in über 150 Ländern ein. Sein Geschäftssitz befindet sich in der Nähe von Chicago und es betreibt Forschungs- und Entwicklungszentren in den USA, Großbritannien und Indien. Cambium Networks wird weltweit über bewährte Vertriebshändler verkauft. Weitere Informationen finden Sie unter www.cambiumnetworks.com und www.connectingtheunconnected.org. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged