Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Keio Plaza Hotel Tokio veranstaltet Ausstellung zum Mädchen-Puppenfest

31.01.2017 | 22:15

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20170131006369/de/

Die hängenden dekorativen Kunstverzierungen wurden speziell für die Hotel-Ausstellung mit fein gewebten Seidentüchern aus alten Kimonos handgenäht. Alle Handarbeiten wurden für diese Ausstellung sorgfältig erstellt und spiegeln symbolisch die Hoffnungen für die Gesundheit und das Glück der Kinder wider. Die zentrale Puppengruppe repräsentiert Figuren aus dem japanischen Hof der Heian-Zeit (794-1185 n. Chr.). Unsere Gäste aus der ganzen Welt sind aufgrund der Größe dieser Ausstellung sprachlos, die Gästen die perfekte Gelegenheit bietet, Bilder als Erinnerung an diese Ausstellung zu machen. Die Tradition der winzigen dekorativen Skulptur-Pflanzen namens „Bonsai“, die ein traditioneller Teil der japanischen Kultur ist, steht in der diesjährigen Ausstellung im Rampenlicht. Die Kunst der „Bonsai“ soll während der Heian-Zeit begonnen haben und wurde zu einem beliebten traditionellen Teil der „japanischen weiblichen Kultur“ der Meiji-Zeit. Während der Meiji-Zeit wurden japanische Frauen als Teil ihrer Ausbildung zu Feinheit und Etikette in die Kunst der Bonsai eingeführt, die ihren Seelen ein Gefühl von Schönheit gegeben haben soll. Meisterwerke aus dem Omiya Bonsai Kunstmuseum in Saitama werden zu sehen sein, sowie eine Kollektion Bonsai-bezogener Artefakte und Holzschnittdrucke namens Ukiyoe, um zu zeigen, wie Bonsai eine Rolle im Leben der japanischen Frauen in der Vergangenheit gespielt haben. In den letzten Jahren hat sich der Begriff „Bonsai“ als Reflexion der wachsenden globalen Wertschätzung für diese traditionelle japanische Kunst auf der ganzen Welt etabliert. Durch diese Ausstellung wollen wir unseren Gästen einzigartige Möglichkeiten bieten, neue und tiefgehende Aspekte der traditionellen japanischen Kultur zu entdecken. Vollständige Version der Pressemitteilung Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged