Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Hilton lädt die Welt ein, die Earth Hour mit dem Wettbewerb #TravelwithPurposeContest zu feiern

23.03.2017 | 18:00

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20170323006065/de/

Ausgehend vom Kernthema der Earth Hour - dem Ausschalten aller Lichter für eine Stunde, um Energie zu sparen - werden die Teilnehmer eingeladen, ein Foto mit einem Schnappschuss einzureichen, der zeigt, wie sie die Veranstaltung gefeiert haben. Der Hauptpreis umfasst eine Reise und Unterkunft einschließlich eines fünftägigen Aufenthalts im spektakulären Canopy von Hilton Reykjavik City Centre in Island. Der Gewinner wird die Nähe des Reiseziels zum Polarkreis genießen, die wilde Landschaft erkunden und Naturphänomene wie die Nordlichter und 24 Stunden ohne Sonnenuntergang im Sommer erleben. Der #TravelwithPurposeContest ist jetzt eröffnet und schließt am 1. April. Der Gewinner wird am Earth Day, dem 22. April*, bekannt gegeben. „Wir sind äußerst stolz darauf, dass die Earth-Hour-Bewegung vor fast 10 Jahren im Hilton Sydney erdacht wurde", erklärte Maxime Verstraete, Vice President of Corporate Responsibility bei Hilton. „Seitdem haben unsere Teammitglieder fast jedes Jahr ihre Passion für Gastfreundschaft mit Spaß und Aktivitäten vor Ort kombiniert, um die Bewegung zu unterstützen. Dieses Jahr gehen wir über unsere 4.900 Hotels hinaus und laden die Welt ein, ein Teil der außergewöhnlichen Hilton-Geschichte zu sein. Wir hoffen, dass unser Travel with Purpose Contest andere inspirieren wird, mehr über den Klimawandel und die Energieeinsparung zu lernen." Tausende Hilton-Hotels haben in der ganzen Welt an Aktivitäten der Earth Hour teilgenommen, indem sie nach kreativen Möglichkeiten suchen, um auf die Energieeinsparung und den Klimawandel aufmerksam zu machen - vom Organisieren von romantischen Abendessen bei Kerzenschein bis hin zu akustischen Musikevents für die Gäste. 2015 haben Hilton und der WWF ihre Ankündigung veröffentlicht, mehrere Jahre im Rahmen einer Wasserverwaltungsstrategie zusammenzuarbeiten, nachhaltig mit Meeresfrüchten umzugehen, der Verschwendung von Lebensmitteln entgegenzuwirken und erneuerbare Energien in allen Hilton-Einrichtungen einzusetzen. Für Hilton spielt die Nachhaltigkeit in seiner Unternehmenstätigkeit eine Schlüsselrolle. Wasser-, Energie-, Nahrungsmittel-, Rohstoff- und Abfallanforderungen haben auf die tägliche Arbeit des Unternehmens weltweit einen wirtschaftlichen Einfluss. Aus diesem Grund ist der Erhalt der Umwelt ein wirtschaftliches Gebot und Travel with Purpose, die Unternehmensstrategie für Unternehmensverantwortung, als ein Eckpfeiler anzusehen, um einen gemeinsamen Wert für die Teammitglieder von Hilton, seine Gäste und Geschäftspartner sowie für Gemeinschaften zu schaffen. Das Engagement von Hilton für die Umwelt ist im gesamten Unternehmen integriert und wird durch LightStay - eine preisgekrönte globale Plattform, welche die Leistung im Bereich der Unternehmensverantwortung misst - unterstützt. LightStay wurde von Hilton entwickelt und implementiert, um ständig über umweltbezogene, betriebliche und soziale Auswirkungen informiert zu sein. Sie basiert auf mehreren Zertifizierungen einschließlich einer systemweiten Zertifizierung nach dem International Standardization Organization (ISO) 50001 Standard für das Energiemanagement. Hilton war auch das erste Gastgewerbeunternehmen, das Geschäftsgebäude im Rahmen des Programms des Energieministeriums der Vereinigten Staaten von Amerika zertifiziert hat. Von Newsweek wurde Hilton als Top Green Company in the U.S. eingestuft. Weitere Informationen über das Engagement von Hilton im Umweltschutz finden Sie unter cr.hiltonworldwide.com. Erfahren Sie mehr über den #TravelwithPurposeContest auf den Facebook-, Twitter- und Instagram-Accounts von Hilton. *AGB. Über Hilton Hilton (NYSE: HLT) ist ein führendes globales Gastgewerbeunternehmen mit einem Portfolio von 14 Weltmarken mit über 4.900 Häusern und 800.000 Zimmern in 104 Ländern und Regionen. Hilton hält an seiner Mission fest, das gastfreundlichste Unternehmen der Welt zu sein und dafür besondere Erlebnisse zu bieten – in jedem Hotel, für jeden Gast, bei jeder Gelegenheit. Das Portfolio des Unternehmens umfasst Hilton Hotels & Resorts, Waldorf Astoria Hotels & Resorts, Conrad Hotels & Resorts, Canopy by Hilton, Curio - A Collection by Hilton, DoubleTree by Hilton, Tapestry Collection by Hilton, Embassy Suites by Hilton, Hilton Garden Inn, Hampton by Hilton, Tru by Hilton, Homewood Suites by Hilton, Home2 Suites by Hilton und Hilton Grand Vacations. Mit Hilton Honors betreibt das Unternehmen außerdem ein preisgekröntes Kundenbindungsprogramm. Hilton Honors-Mitglieder, die direkt über von Hilton bevorzugte Kanäle buchen, erhalten Zugang zu sofortigen Vorteilen wie etwa einem flexiblen Payment Slider, mit dem Mitglieder Geld und gesammelte Punkte zur Zahlung kombinieren können und somit einen exklusiven Mitgliederrabatt erhalten, den es nirgendwo sonst gibt, und standardmäßig kostenloses W-LAN. Auf newsroom.hilton.com finden Sie weitere Informationen. Folgen Sie Hilton auch auf Facebook, Twitter, LinkedIn, Instagram und YouTube. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged