Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


HKTDC: Vom LED-Baustein bis zum E-Scooter: 29 Aussteller auf dem Hongkonger Gemeinschaftsstand auf der Spielwarenmesse

31.01.2017 | 11:00

Wenn vom 1. bis 6. Februar 2017 die weltgrößte Spielwarenmesse in Nürnberg ihre Tore öffnet, ist erneut ein vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) organisierter Gemeinschaftsstand (Halle 12.0, Stand G-01-1) mit 29 Ausstellern mit dabei. Die Kreativität der Kinder fördern und ihnen ein besseres Verständnis von Technik und Wissenschaft spielerisch nahebringen, ist das Ziel von STEM (Science, Technology, Engineering, Mathematics)-Spielzeugen, die sich zunehmender Beliebtheit erfreuen. Auf der HKTDC Hong Kong Toys & Games Fair im Januar 2017 war diesen Produkten bereits eine eigene Zone gewidmet. In Nürnberg wird etwa Amazing Toys Limited das wissenschaftliche Lernspiel Skylab Adventure vorstellen. Es vermittelt Kenntnisse über Energie und kinetische Energie, chemische Reaktionen, Anti-Gravitation und Mechanik. Das Technikverständnis fördern sollen auch die farbenfrohen LED-Bausteine von Maylok Toys Industries Company Limited, die Funktionen wie MP3-Player, Radio, Tonsensoren und Sprachaufzeichnung mixen. Damit im Alltag Bewegung nicht zu kurz kommt, bieten die Hongkonger Aussteller Equipment für verschiedene Outdoor-Aktivitäten wie die fantasievollen und farbenfrohen Taucherbrillen, Flossen und Schnorchel von Bestfine Swimming Appliances Limited. Die Ausstattung für einen perfekten Tag am Wasser ist auch bei Welon International Limited zu finden. Weiterhin großer Beliebtheit erfreuen sich Scooter wie die von Nixor Sports Limited mit seiner

breiten Auswahl an Rollern, darunter ein E-Scooter, Skateboards und Trikes. Wieder mit dabei ist Zuru Limited, Schöpfer von Bunch O Balloons, dem letztjährigen Gewinner des Toy Awards in der Kategorie SchoolKids (6-10 Jahre), und von zahlreichen, den Kindern bekannten Sammelfiguren wie den Tsum Tsums und Robo Alive. Auch Sammeln bleibt Trend: Ob Fahrzeugmodelle im Miniformat, ferngesteuerte Rennwagen oder Kinderautos, hier werden Messebesucher bei Haro Int’l Co., Da Feng International Holdings Limited und Rastar (HK) Industrial Co., Limited fündig. Neueste Drohnenmodelle sind bei Syma Technology Co., Limited und Toy Shock International Limited zu finden. Viel Spielspaß bieten auch die Super Wings Figuren von Hong Kong Alpha Group Limited, die in nur zehn Schritten zum Flugzeug werden. Immer beliebt sind die leuchtend gelben Gummienten von Tradex Industrial Limited, die in ganz unterschiedlichen Ausführungen verfügbar sind, etwa als berühmte Bauwerke. Kleineren Kindern machen die gut zu greifenden Bausteine oder Rasseln in Tierform von Toy Hero Company Limited (G-01-6) Spaß. Die Hongkonger Spielwarenhersteller sind für die Trends des Marktes gut gerüstet. Im wachsenden Markt für Lizenzprodukte sind neben Dauerbrennern wie Hello Kitty und Mickey Mouse vor allem Kino-Kassenschlager und TV Cartoons die Treiber. Für das spielerische Lernen kommen zu Konstruktions-Bausätzen, Bausteinen, Puzzles sowie Brett- und Kartenspielen zunehmend STEM-Produkte und technikbasierte Spielzeuge, vor allem solche, die Augmented Reality (AR)- und Virtual Reality (VR)-Features nutzen. Nicht zuletzt verspricht der Markt für Sammler von Autos über Action-Figuren bis hin zu Cartoon-Charakteren, der sich bereits einen erheblichen Anteil am Spielwarenmarkt erobert hat, weiteres Wachstum. Um den unterschiedlichen Ansprüchen der Zielgruppen gerecht zu werden, gibt es zudem vermehrt zwei Linien für dasselbe Produkt, eine für Kinder und eine für ältere Sammler.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged