Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


H.I.G. Capital veräußert Fibercore

09.02.2017 | 18:28

H.I.G. Capital, eine der weltweit führenden Private-Equity-Beteiligungsgesellschaften mit einem verwalteten Kapital von über 20 Mrd. Euro hat Fibercore Limited ("Fibercore") an Humanetics Innovative Solutions, Inc. ("Humanetics"), ein Portfoliounternehmen von Golden Gate Capital, veräußert. Fibercore mit Sitz in Großbritannien ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von optischen Spezialfasern und bietet die branchenweit umfangreichste Palette von Spezialfaserprodukten für verschiedene Wachstumssegmente wie Aerospace & Defence, Oil & Gas und Biomedizin. Seit seiner Gründung vor über dreißig Jahren ist Fibercore weltweit als führendes Unternehmen im Bereich der optischen Spezialfasern anerkannt und zeichnet sich durch seinen einzigartigen Ruf für Qualität, Innovation und technischen Service aus. Fibercore arbeitet mit einigen der weltweit größten Unternehmen zusammen und unterstützt sie bei der Entwicklung neuer Glasfasertechnologien. Carl Harring, Managing Director von H.I.G. Capital in London, kommentierte: "Den Branchenführer Fibercore und sein Management unter der Leitung von Chris Emslie bei der Weiterentwicklung in neue Geschäftsbereiche zu begleiten haben wir sehr genossen. Während unserer Beteiligungszeit wurde in zahlreichen Fällen Pionierarbeit im Bereich F&E geleistet und immer wieder wurden die Grenzen der Optik ausgetestet. Im Ergebnis operiert Fibercore heute mit seinen Anwendungen im Herzen der industriellen „Internet der Dinge (IoT-) Revolution“. Anwendungen wie fahrerlose Autos bis hin zu ferngesteuerten Robotern basieren auf den führenden Technologien des Unternehmens. Der neue Eigentümer Humanetics bietet für Fibercore eine natürliche Umgebung und wir wünschen dem Management und dem Unternehmen in seinem neuen Verbund viel Erfolg für die Zukunft." Chris Emslie, CEO von Fibercore, erklärte: "Ich möchte H.I.G. für die Hilfe bei der Entwicklung von Fibercore seit 2011 und für die Unterstützung des Managementteams danken. Dies ist ein spannender Moment in der Fibercore-Geschichte und mit Humanetics und dessen führender Rolle in der Sensortechnologie haben wir mit Sicherheit den perfekten Partner gefunden. " Über H.I.G. Capital H.I.G. ist eine führende, weltweit tätige Beteiligungsgesellschaft mit einem verwalteten Eigenkapital von über 20 Milliarden.* Sitz der Gesellschaft ist in Miami, Niederlassungen befinden sich in New York, Boston, Chicago, Dallas, Los Angeles, San Francisco und Atlanta sowie international in Hamburg, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, Paris, Rio de Janeiro, Bogotá und Mexiko City. H.I.G. ist auf Eigen- und Fremdkapitalinvestitionen in kleine und mittelgroße Unternehmen spezialisiert und verfolgt einen flexiblen Investmentansatz, der auf operative Verbesserungen und Wertschöpfung abzielt: 1. H.I.G. Eigenkapital-Fonds investieren in Management Buyouts, Rekapitalisierungen und Corporate Carve-outs von profitablen sowie sich in einer Umbruchphase befindenden Produktions- und Dienstleistungsunternehmen. 2. H.I.G. Fremdkapital-Fonds investieren bei Unternehmen unterschiedlicher Größenklassen in vor- und nachrangige Fremdkapitalfinanzierungen sowohl im Primär- als auch im Sekundärmarkt. H.I.G. WhiteHorse managt zudem Collateralized Debt Obligations (CLOs) und eine an der NASDAQ gehandelte Business Development Company (WhiteHorse Finance). 3. Weitere H.I.G.-Fonds investieren in Anlageklassen wie Immobilien und Schiffe. Seit der Gründung im Jahr 1993 hat H.I.G. in mehr als 200 Unternehmen investiert. Zum aktuellen Portfolio der H.I.G. Gruppe gehören über 100 Unternehmen mit einem Gesamtumsatz von mehr als €22 Milliarden. Weitere Informationen finden Sie auf der H.I.G. Website unter. www.higcapital.com. Über Fibercore Im Jahr 1982 wurde Fibercore als Abspaltung von der weltweit renommierten Optical Fiber Group der University of Southampton gegründet, um spezielle optische Fasern, die an der Universität entwickelt wurden, kommerziell zu vertreiben. Heute stellt das in Großbritannien ansässige Unternehmen die umfangreichste Palette von Spezial-Optikfasern her. Fibercore-Produkte werden in mehr als 50 Ländern in einem breiten und wachsenden Anwendungsspektrum wie Glasfaser-Gyroskope (FOGs), faseroptische Hydrophone, Faserlaser, Faserverstärker (EDFAs), embedded Sensoren oder Tele-kommunikationskomponenten eingesetzt und unter anderem von spezialisierten medizinischen, staatlichen und unternehmerischen Forschungseinrichtungen verwendet. Weitere Informationen zu Fibercore finden Sie unter www.fibercore.com. Über Humanetics Humanetics Innovative Solutions ist ein weltweit führender Anbieter von Präzisionstestsystemen und Sensorlösungen. Das Unternehmen nutzt die besten Technologien von heute für die Schaffung von qualitativ hochwertigen Produkten, die eine wichtige Rolle bei der Verbesserung von Sicherheit, Komfort und Schutz der Menschen und ihrer Umwelt spielen. Humanetics ist der weltweit führende Anbieter in der Entwicklung und Herstellung von anspruchsvollen Crash-Test-Dummys, zugehörigen „Finite-Element-Software-Simulationsmodellen“ und modernen Sicherheitstest- und Kalibriergeräten. Des Weiteren entwickelt und liefert Humanetics kundenspezifische Kraft-, Last-, Drehmoment- und Drucksensoren sowie moderne Dehnungsmessgeräte. Weitere Informationen über Humanetics und sein Portfolio finden Sie unter www.humaneticsatd.com, über HITEC unter www.hitecorp.com, über SDI unter www.sendev.com und FronTone unter www.frontone.at. Über Golden Gate Capital Golden Gate Capital ist eine in San Francisco ansässige Private-Equity-Investmentgesellschaft mit einem verwalteten Kapital in Höhe von über 15 Milliarden US-Dollar. Golden Gate Capital blickt auf eine lange und erfolgreiche Investment-Historie in eine breite Palette von Branchen und Transaktionsarten zurück, einschließlich Go-Privates, Corporate Spin-offs und Rekapitalisierungen sowie Debt und Private Equity-Beteiligungen. Weitere Informationen unter www.goldengatecap.com. * Auf Basis der von H.I.G. und ihren Tochtergesellschaften verwalteten Gesamtkapitalzusagen. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged