Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


GSMA gibt neue Einzelheiten zum Mobile World Congress Shanghai 2017 bekannt

19.01.2017 | 20:32

Die GSMA veröffentlichte heute Aktualisierungen zum GSMA Mobile World Congress Shanghai 2017, der von Mittwoch, dem 28. Juni bis Samstag, dem 1. Juli 2017 im Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) stattfindet. Neben neuen Entwicklungen meldete die GSMA den Startschuss für die Asia Mobile Awards 2017 und nannte weitere Einzelheiten zum Konferenzprogramm des Mobile World Congress Shanghai sowie zusätzlichen Unternehmen, die an der Ausstellung teilnehmen. „Wir freuen uns, Gastgeber der zweiten Ausgabe unserer Asia Mobile Awards zu sein, mit neuen Kategorien und Auszeichnungen, die Unternehmen, Einzelpersonen. Produkte und Dienstleistungen an der Spitze von Innovationen in unserer Branche würdigen“, so Michael O’Hara, Chief Marketing Officer, GSMA. „Zudem sehen wir der Erweiterung unseres Konferenzprogramms für 2017 mit Keynotes und Gipfeln, die auf die ganze Bandbreite an Trends in der Mobilfunkbranche eingehen, mit Freude entgegen.“ GSMA kündigt Asia Mobile Awards 2017 an Die GSMA kündigte heute die Asia Mobile Awards (die AMO Awards) auf dem Mobile World Congress Shanghai 2017 an. Beurteilt von einer mit führenden unabhängigen Branchenexperten besetzten Jury, würdigen die AMO Awards die größten Errungenschaften und Innovationen der asiatischen Mobilfunkbranche. Die AMO Awards werden 13 Auszeichnungen in fünf Kategorien umfassen: „Beste mobile Apps“, „Beste mobile Geräte“, „Beste Technologieinnovation“, „Herausragende Leistung“ und die neue Kategorie „Soziale und wirtschaftliche Entwicklung“. Innerhalb dieser Kategorien hat die GSMA einige neue Auszeichnungen eingeführt, darunter eine für „Disruptive Geräteinnovation“, die vernetzte Geräte würdigt, die neue Funktionen und Erlebnisse bieten, die Auszeichnung „Herausragender Beitrag zur LTE-Entwicklung für 5G“, welche die Vorreiter hervorhebt, die den Übergang von den heutigen gut etablierten mobilen Hochgeschwindigkeits-Breitbanddiensten zu Netzen der Zukunft voranbringen, und die Auszeichnung „Beste IoT-Innovation für Mobilfunknetze“, die neue und kreative IoT-Lösungen in den Mittelpunkt stellt. Die Auszeichnung „Beste mobile Innovation zur Unterstützung der UN SDG in Asien“ wird mobile Innovationen in der asiatischen Region anerkennen, welche die Herausforderungen thematisieren, die mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDG) der Vereinten Nationen verbunden sind. Diese Ziele konzentrieren sich darauf, Armut zu beenden, gegen den Klimawandel vorzugehen und Ungerechtigkeit und Ungleichheit zu bekämpfen. Beiträge zu den AMO Awards 2017 können von Mittwoch, dem 25. Januar bis 12. April eingereicht werden und die GSMA gibt die Liste der nominierten Kandidaten Anfang Juni bekannt. Die Preisträger werden auf der Preisverleihung und der Abendveranstaltung der Asia Mobile Awards am Mittwoch, dem 28. Juni während des Mobile World Congress Shanghai ausgezeichnet. Die AMO Awards 2017 sind für Unternehmen des ganzen mobilen Ökosystems offen. Eine komplette Liste der Kategorien, Auszeichnungskriterien und Fristen finden Sie unter www.asiamobileawards.com/ .

Konferenzprogramm auf drei Tage erweitert; Verlegung in das SNIEC Das Konferenzprogramm des Mobile World Congress Shanghai wurde erstmals auf drei Tage erweitert und findet nun in Halle 3 des SNIEC statt, gemeinsam mit der GSMA Innovation City, die von Mittwoch, dem 28. Juni bis Freitag, dem 30. Juni abgehalten wird. Die Konferenz umfasst vier Keynotes, die das Thema „Der Faktor Mensch („The Human Element“) des Mobile World Congress Shanghai jeweils aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Die an den drei Tagen der Konferenz gehaltenen Keynotes beschäftigen sich mit den Themen „Der Faktor Mensch“, „Betreiber und der Faktor Mensch“, „Gesellschaft und der Faktor Mensch“ und „Industrie und der Faktor Mensch“ mit Referenten aus der Leitungsebene von Unternehmen des mobilen Ökosystems und benachbarten Branchensektoren. Auf der Konferenz finden zudem 12 Summits zu den aktuellsten Branchentrends statt: Connected Vehicle Summit Data Security Summit Digital Consumer Summit Enterprise & The Cloud Summit Future Tech Summit Global Device Summit Internet of Things (IoT) Summit MMIX Asia Summit Operator Evolution Strategies Summit Network Evolution Summit Transforming Industries Summit Virtual Reality & Augmented Reality Summit Sponsoren, die die Summits unterstützen, sind GLOBALFOUNDRIES (Internet of Things Summit), LeEco (Global Devices Summit), MediaTek (Internet of Things Summit), NEC (Internet of Things Summit), Nokia (Operator Evolution Strategies Summit) und Oberthur (Data Security Summit). Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie unter www.mwcshanghai.com/conference/. Weitere Ausstellerzusagen für Schanghai Die GSMA gab weitere Unternehmen bekannt, die an der Ausstellung des Mobile World Congress Shanghai teilnehmen und die neuesten mobilen Produkte und Dienstleistungen präsentieren werden. Neu bestätigte Aussteller sind unter anderem FiberHome, Gionee, GLOBALFOUNDRIES, Hangzhou H3C Technologies, HengTong Optical-Electric, Hong Kong Applied Science & Technology Research Institute, Lora Alliance, Meitu, PCCW Global, Rohde & Schwarz, STMicroeletronics und Western Digital. Weitere Informationen über die Ausstellung finden Sie unter www.mwcshanghai.com/exhibition/. Machen Sie mit beim Mobile World Congress Shanghai 2017 Weitere Einzelheiten über den Mobile World Congress Shanghai 2017, darunter zu Teilnahme-, Ausstellungs-, Partner- oder Sponsormöglichkeiten, finden Sie unter www.mwcshanghai.com. Folgen Sie den Entwicklungen und Neuigkeiten zum Mobile World Congress Shanghai über unsere Social-Media-Kanäle - folgen Sie uns auf Twitter @GSMA unter #MWCS17. Regelmäßige Aktualisierungen erhalten Sie auf unserer LinkedIn-Showcase-Seite unter www.linkedin.com/company/mobile-world-congress-shanghai und folgen Sie uns auf Facebook unter www.facebook.com/mwcshanghai. In China können Sie uns auf Sina Weibo weibo.com/mwcshanghai folgen oder suchen Sie „GSMA_MWCS“ auf WeChat. Weitere Informationen über die Social-Media-Kanäle der GSMA finden Sie unter www.mwcshanghai.com/about/contact/social-media. -ENDE-

Über die GSMA Die GSMA vertritt die Interessen der weltweiten Mobilfunkindustrie. Die Organisation vereint fast 800 Netzbetreiber sowie nahezu 300 Unternehmen aus dem Umfeld der mobilen Kommunikation, darunter Mobiltelefon- und Gerätehersteller, Software-Unternehmen, Ausrüstungsanbieter, Internetfirmen und Unternehmen aus angrenzenden Branchen. Die GSMA organisiert zudem branchenweit führende Veranstaltungen wie den Mobile World Congress, den Mobile World Congress Shanghai, Mobile World Congress Americas und die Konferenzen der Mobile 360 Series. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der GSMA unter www.gsma.com. Folgen Sie der GSMA auf Twitter: @GSMA. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged