Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


ChannelAdvisor führt Anbindung für die Marktplätze von Otto, Schwab und Baur in Deutschland ein

10.02.2017 | 08:30

Die ChannelAdvisor Corporation (NYSE: ECOM), ein führender Anbieter für Cloud-basierte E-Commerce-Lösungen, gab heute bekannt, künftig die drei deutschen Marktplätze Otto, Schwab und Baur zu unterstützen. Mit den neu eingeführten Anbindungen will das Unternehmen lokale und internationale Händler und Hersteller dabei unterstützen, ihre Absatzzahlen im deutschlandweiten Onlinehandel zu steigern. Otto, Baur und Schwab (alle zur Otto Group gehörig) sind drei einzigartige Marktplätze mit einem gewaltigen Produktangebot in so unterschiedlichen Sparten wie Mode, Haushalt, Spielzeug, Sport und Multimedia. Als größter deutscher Onlinehändler im Bereich Mode und Lifestyle hat Otto rund 2,2 Millionen Artikel von 6.000 verschiedenen Marken auf dem Marktplatz im Angebot. [1]

„Für unsere Kunden sind wir immer auf der Suche nach neuen Absatzmärkten und Nachfragequellen. Mit der Anbindung an diese drei äußerst beliebten deutschen Marktplätze bieten wir ihnen einmal mehr Zugang zu ganz neuen Käuferschichten“, erklärt Felix Kühl, Head of Sales DACH bei ChannelAdvisor. „Der deutsche Onlinehandel erwirtschaftet zurzeit Umsätze von geschätzt 57,65 Milliarden Euro. Bis 2020 wird das Umsatzvolumen nochmals um rund 20 Milliarden Euro steigen. [2]

Für Händler gibt es in Deutschland also noch enorme Erfolgschancen, vorausgesetzt, sie expandieren richtig.“ Robert Schlichter, Divisional Manager Marketplace bei otto.de, sagte hierzu: „Die Otto Group will ihre Kunden mit einer großartigen Auswahl und einem hervorragenden Einkaufserlebnis überzeugen. Wir freuen uns deshalb, Händlern, die ChannelAdvisor nutzen, jetzt den Weg auf Otto, Baur und Schwab zu ebnen. Sie können ihre Produkte künftig über einen einzigen Bestandsdatenfeed an ChannelAdvisor übermitteln und auf otto.de, schwab.de und baur.de listen.“ Wenn Sie mehr über ChannelAdvisor erfahren möchten, schauen Sie auch in unserem Blog vorbei, folgen Sie uns auf Twitter unter @ChAdvisorDE, auf Facebook und bei LinkedIn. ENDE Informationen zu ChannelAdvisor ChannelAdvisor (NYSE: ECOM) ist ein führender Anbieter für Cloud-basierte E-Commerce-Lösungen, mit denen Händler und Markenhersteller ihren globalen Verkauf auf Hunderten Online-Kanälen wie Amazon, Google, eBay, Walmart, Facebook u. a. integrieren, managen und optimieren können. ChannelAdvisor bietet Technologien zur Automatisierung, Analyse und Optimierung. Das Unternehmen setzt auf einen zentralen Bestandsfeed, mit dem Produkte effizienter online gelistet und beworben werden und der Händler erfolgreich mit ihren Kunden zusammenbringt. So hilft ChannelAdvisor jedes Jahr dabei, Produkte im Gegenwert von mehreren Milliarden US-Dollar zu vertreiben. Tausende Kunden vertrauen bei der Expansion ihres E-Commerce-Geschäfts deshalb auf ChannelAdvisor. Weitere Informationen finden Sie unter www.channeladvisor.de. [1]

https://www.otto.de/ [2]

https://www.emarketer.com/Article/Mobile-Helps-Keep-Germanys-Retail-Ecommerce-Market-Growing/1014420     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged