Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Actility kooperiert mit 7layers bei der globalen Erweiterung des Programms "ThingPark Connected"

23.02.2017 | 01:16

Actility, Branchenführer im Bereich großer Low Power Wide Area Networks (LPWAN), gab heute bekannt, dass das Unternehmen das führende internationale Test- und Zertifizierungsinstitut 7layers für die Mobilfunkbranche mit der Durchführung der Interoperabilitätsprüfungen beauftragt hat, durch die Actility den Status „ThingPark Connected“ erwirbt. ThingPark Connected-Geräte wurden ausgiebig in Bezug auf LoRaWAN-Nutzungsszenarien und auf die Anwendungsintegration getestet, um die Interoperabilität in Netzwerken zu prüfen, deren Rückgrat Netzwerkserver und Managementsoftware von Actility sind. 7layers hat die ThingPark Connected-Testprogramme für Europa implementiert; der Service wird demnächst über den ThingPark Market verfügbar sein. „Wir freuen uns sehr über diese Kooperation mit 7layers, einem der weltweit führenden Testinstitute für den Mobilfunkbereich“, so Boris Lacroix, Senior Vice President des Bereichs «Products» von Actility. „Dass wir nur wenige Monate nach Einführung des Programms einen namhaften weltweiten Spezialisten wie 7layers ins Boot holen, ist ein Zeichen für die Leistungsfähigkeit des Programms «Connecting with ThingPark» und für die Nachfrage der mit uns kooperierenden Gerätehersteller. Unsere Partner haben erkannt, dass es sich bei «ThingPark Connected» um ein Produktverbesserungsprogramm und nicht um eine Barriere handelt, die es zu überwinden gilt. Sie haben erkannt, dass das Programm die Reichweite und das Profil ihrer Produkte entscheidend verbessern wird.“ „7layers wird sicherstellen, dass das gesamte Verfahren völlig reibungslos abläuft. Dazu werden unsere eigenen Ingenieure in allen Belangen Unterstützung leisten“, erläutert Dipl.-Ing. Thomas Jäger, Direktor für Group Business Development und Innovation von 7layers. „Wir werden in der Lage sein, IoT-Geräteherstellern einen Komplettservice bereitzustellen. Beispielsweise werden wir LoRaWAN-Zertifizierungen und die Optimierung von Funkantennen ebenso wie ThingPark Connected-Tests anbieten. Damit können die Hersteller sicherstellen, dass ihre Produkte ab dem ersten Tag für die praktische Implementierung im Netzwerk optimiert sind. Es geht außerdem darum, Dienstleistern hohe Transparenz in Bezug auf den gesamten Prozess zu bieten, damit diese darauf vertrauen können, dass die Produkte, die aus der Pipeline kommen, für den Einsatz in ihren IoT-Netzwerken bereit sind.“ Das Programm „ThingPark Connected“ von Actility unterstützt Hersteller von Geräten und Anwendungen dabei, ihre LPWA-Produkte und -Anwendungen auf den Markt zu bringen. Das Programm bietet Zugriff auf eine weltweit führende, an den Anforderungen von IoT-Netzbetreibern orientierte Netzwerkplattform. Diese Plattform ist weltweit bereits bei mehr als der Hälfte aller im großen Maßstab durchgeführten LPWA-Netzwerkeinführungen zum Einsatz gekommen. Zudem steht ein Entwicklerprogramm mit Supportleistungen, Tools und einer Community bereit, auf die online und im echten Leben in Form verschiedener Veranstaltungen und Konferenzen für Entwickler zugegriffen werden kann. Wenn die Partnerunternehmen ihre Geräte entwickelt haben, können sie das von 7layers angebotene Produktoptimierungsprogramm nutzen. Dieses stellt die notwendigen Tests und Empfehlungen bereit, um das Produkt marktreif zu machen und das Label „ThingPark Connected“ zu erhalten. Ist das Produkt mit dem Label „ThingPark Connected“ versehen, kann es auf der E-Commerce-Plattform „ThingPark Market“ angeboten werden, um die weltweiten Vertriebs- und Marketinginitiativen zu beschleunigen und den weltweiten Kundenstamm anzusprechen, der mit dem aus einzelnen ThingPark-Netzwerken bestehenden Gesamtnetz verbunden ist. „7layers wird für die ThingPark-Community zu einer sehr wichtigen Ressource werden und Support für unsere Partner leisten“, so Derek Hunt, Technical Director des Bereichs Partner Services von Actility. „Thingpark Connected-Tests sind bereits jetzt in Europa erhältlich. Wir arbeiten gemeinsam mit 7layers daran, auch für den amerikanischen Doppelkontinent und die Region APAC Testpläne fertigzustellen und in den kommenden Monaten dort Tests anzubieten. Bald haben weltweit alle Unternehmen, die sich in das ThingPark-Ökosystem eingliedern möchten, Zugriff auf schnelle, umfassende ThingPark Connected-Testleistungen.“ (*)Früher wurden das Programm „ThingPark Connected“ und das Label „ThingPark Connected“ unter der Bezeichnung „ThingPark Approved“ geführt. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.         

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged