Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


AURAK fördert mit AGYA-Workshop die Chancen von Frauen in der MINT-Bildung

17.01.2017 | 15:45

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20170117005946/de/

Die internationale Konferenz hat es sich insbesondere zum Ziel gesetzt, die Chancen und die öffentliche Wahrnehmung von Frauen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technologie (MINT) zu fördern. Im Verlauf der zwei Tage hielten prominente Frauen aus den Bereichen Wissenschaft, Technologie und Engineering Vorträge über ihre eigenen persönlichen Erfahrungen und darüber, wie die Situation möglicherweise verbessert werden könnte. Professor Hassan Hamdan Al Alkim, der Präsident der AURAK, nahm zur Bedeutung derartiger Initiativen, insbesondere in der Region Naher und Mittlerer Osten und Nordafrika, Stellung und sagte: „Ich bin der Meinung, dass wir als Universität die Pflicht haben, progressive Werte und Einstellungen aktiv zu fördern. Angesichts der Macht der Bildung sind wir verpflichtet, Chancengleichheit für Frauen, sowohl in der Bildung als auch im Arbeitsumfeld, zu unterstützen.” Im Rahmen der Hauptrede „Women in Engineering and Higher Education“ (Frauen in Technik und Hochschulwesen), hielt der Dekan der AURAK School of Engineering, Professor Mousa Mohsen, eine Rede, in der er die Gründe untersuchte, warum die Chancen von Frauen im Allgemeinen und insbesondere jener, die in der arabischen Region leben, aufgrund zahlreicher soziokultureller Faktoren, an denen unbedingt angesetzt werden muss, beschränkt werden. Eine weitere Hauptrednerin, Dr. Felizitas Sagebiel von der Universität Wuppertal in Deutschland, befasste sich mit dem Thema Geschlechterstereotypen und ihren schädlichen Auswirkungen auf die Gesellschaft. Die nachfolgenden am Sonntag und Montag stattfindenden Vorträge, einschließlich „Women and Careers in Research“ (Frauen und Karriere in der Forschung), „Shortage of Females in STEM“ (Frauenmangel im Bereich MINT), „Promoting Women’s Entrepreneurial Skills“ (Förderung der unternehmerischen Fähigkeiten von Frauen) und „Best Practices for Attracting Women to Careers in Engineering in the Arab States and Germany“ (Optimale Vorgehensweisen bei der Gewinnung von Frauen für eine Karriere im technischen Bereich in den arabischen Staaten und Deutschland), befassten sich alle mit der Befähigung (Empowerment) von Frauen. Diese Diskussionen und Gespräche wurden von einer Reihe einflussreicher Frauen aus Institutionen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Deutschland, Marokko und Jordanien geleitet. Bei dieser Initiative handelt es sich um die jüngste Zusammenarbeit zwischen der AURAK und ihren deutschen Partnern. Das deutsche Bundesministerium für Bildung und Forschung hat die Veranstaltung gesponsert, während Dr. Ahmad Sakhrieh von der AURAK auch Ko-Präsident der AGYA ist. *Quelle: ME NewsWire Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.     

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged