Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Agfa HealthCare implementiert die neue Nuance Spracherkennungstechnologie in Deutschlands marktführendem Krankenhausinformationssystem

03.04.2013 | 12:41

Nuance Communications, Inc. und Agfa HealthCare geben heute bekannt, dass innerhalb von ORBIS, deutscher Marktführer unter den Krankenhaus-Informationssystemen (KIS), die neue Spracherkennungstechnologie von Nuance – 360 | SpeechAnywhere Services – unter dem Namen ORBIS Speech vollständig integriert wurde.

Die Spracherkennung und Sprachsteuerung direkt am Cursor oder in Formularen ist ein Novum auf dem Weg in eine digitale, papierlose Krankenhausumgebung; Studien haben gezeigt, dass sprachbasierte Dateneingabe die Verfügbarkeit von medizinischer Information und ihre Dokumentation erheblich beschleunigt.

Optimierter Workflow, schnellere Diagnose und Behandlung

“Die Direktintegration der neuen Nuance Technologie innerhalb von ORBIS war ein wichtiger, strategischer Schritt für Agfa HealthCare“, sagt Michael Strüter, Vertriebsleitung DACH und Geschäftsführer bei Agfa Healthcare. „Wenn man sich die einzelnen Fachabteilungen eines Krankenhauses ansieht, teilen sich diese ein gemeinsames Merkmal: Den Prozess der Befunderstellung. Durch die Direktintegration der Spracherkennung kann dieser Prozess wesentlich beschleunigt werden. Dies verbessert nicht nur den Workflow, sondern spart zudem Zeit, Geld und ermöglicht eine schnellere Diagnose und Behandlung.

Aber die neue Spracherkennungsintegration beschränkt sich ja nicht nur auf die Beschleunigung der Befunderstellung – sie integriert auch eine dynamische und intuitive Sprachsteuerung, so dass es möglich ist, innerhalb der ORBIS-Formulare Checkboxen, Radiobuttons oder auch Workflowaktionen mittels der eigenen Stimme zu steuern – dies geht wesentlich weiter als nur eine einfache Umwandlung von Sprache in Text und ist ein Alleinstellungsmerkmal im Bereich von KIS Systemen.

Beseitigt wird auch der Bedarf an Drittsoftware, die außerhalb des KIS läuft – die neue Spracherkennung kann direkt innerhalb von ORBIS aktiviert werden und sofort vom Arzt an der richtigen Stelle genutzt werden, sogar unabhängig davon, ob parallel z. B. Vorbefunde angeschaut werden. Außerdem ist die neue Spracherkennungslösung nun Teil des ORBIS-Clients - das bringt nicht nur Nutzerzufriedenheit, es senkt auch den Administrationsaufwand der IT sowie damit verbundene Kosten und das Risiko von Datenverlusten.“

Anwender bereits implementierter Nuance Healthcare Lösungen können von ihren existierenden Sprachprofilen Gebrauch machen – sie können auf ihre Arbeit und dem darin erstellten Vokabular aus früheren Nuance Systemen aufbauen, was ein einfaches Upgrade ermöglicht.

Ein 360˚ Blick – auf Knopfdruck

“Nuance ist auf die Versorgung mit Allround-Spracherkennungslösungen fokussiert, um den Informationsfluss zu unterstützen und dem Effizienzwunsch der Kliniken Rechnung zu tragen. Dabei folgen wir einem Prinzip, das wenig Aufwand bedarf: Krankenhäuser können ohne Integrations- und Implementationsaufwand, mit lediglich einem Klick, jeden Arbeitsplatz mit Spracherkennung ausstatten. Dieser Ansatz ist nun perfekt in ORBIS umgesetzt, das High-End Spracherkennung auf Knopfdruck bereit stellt – immer, überall, sofort“, sagt Mert Öz, Produktmanager bei Nuance Healthcare.

Agfa HealthCare sprachaktiviert ORBIS mit Hilfe der aktuellen Produktlösung ORBIS Speech. Die Spracherkennung wird als kostenpflichtiges Feature für ORBIS Nutzer mit dem aktuellem Software-Update zur Verfügung stehen. Auf einer Reihe von Kundenveranstaltungen, die in den letzten Monaten in Deutschland, Österreich und der Schweiz stattfanden, konnten sich Agfa HealthCare Kunden bereits vorab ein Bild von der Spracherkennungsintegration verschaffen.

Weitere Informationen sind unter www.agfahealthcare.de abrufbar.

 

 

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged